wohndesigners

Alles in einem, immer anders

Schön, flexibel und langlebig sollen Möbel sein. Diesen Wunsch erfüllt JUSIGN. DI Julia Schedl schuf ein kreatives Modulmöbel, das sich nach Lust, Laune und Bedarf ganz einfach umbauen lässt – vom Regal zum Tisch zum Bett …

 

Das JUSIGN MÖBEL ist alles und alles in einem: Funktional, praktisch, nachhaltig und verwandelbar. Anfangs z.B. ein Tisch, lässt sich daraus auch u.a. ein Bett basteln. Foto: JUSIGN GmbH

Das JUSIGN MÖBEL ist alles in einem: Anfangs z.B. ein Tisch, lässt sich daraus u.a. ein Regal basteln. Foto: JUSIGN GmbH

Hand auf’s Herz: Es ist wirklich nicht ganz so leicht, das optimale Möbel zu finden. Bedürfnisse ändern sich und nicht selten macht jenes „gute Stück“ gesagt, das zwar noch vollkommen in Ordnung ist, aber nunmal eben nicht mehr so richtig passt, Bekanntschaft mit der Mülltonne. Ganz anders ist das bei JUSIGN: Bei dem kreativen Modulmöbel ist umbauen und/oder erweitern statt wegwerfen Programm.

 

Aus eins mach‘ alles

Flexibel wie das Leben ist die Kreation von DI Julia Schedl, Geschäftsführerin der JUSIGN GmbH aus Innsbruck. Im Jahr 2009 hat sich die studierte Architektin und Mutter als Designerin selbstständig gemacht, seither eifrig getüftelt und mit dem JUSIGN MÖBEL ein kongeniales Produkt geschaffen, das viele Facetten und Funktionen hat. Regal, Tisch, Bett, Bank, Raumteiler & Co. – es kann alles sein, lässt sich vom einen ins Andere umbauen und kommt somit flexibel, kreativ und individuell zum Einsatz – und das ein ganzes Leben lang.

 

Der Clou

Die Möbelbausteine werden mittels JUSIGN-Verbindung einfach zum – immer wieder neuen - Wunschmöbel zusammengestellt. Foto: JUSIGN GmbH

Die Möbelbausteine werden mittels JUSIGN-Verbindung einfach zum – immer wieder neuen – Wunschmöbel zusammengestellt. Foto: JUSIGN GmbH

liegt dabei in intelligenten Möbelbausteinen in perfekt aufeinander abgestimmten Größen, die sich mittels der zum Patent angemeldeten JUSIGN-Verbindung zusammenstecken lassen. Diese gewährleistet nicht nur, dass sich das Möbel immer wieder neu erfindet und je nach Lust, Laune und Bedarf einfach etwas Anderes, Neues daraus basteln lässt, sondern gewährleistet zudem die Stabilität. Höchste Qualität hat Priorität und so wird das Möbel auch in Tirol von einer namhaften Tiroler Tischlerei gefertigt. Das aus Birkenschichtholz gefertigte Möbel kommt mit in Birke Natur lackierten Oberflächen daher, ist mit Fundermax beschichtet oder gebeizt in einer breiten Farbpalette erhältlich.

 

Nachhaltiger Designklassiker

Sorgt JUSIGN bereits für Furore und Begeisterung, hat DI Julia Schedl eine ganz klare Vision vor Augen: Dass das kreative Modulmöbel zum nachhaltigen Designklassiker avanciert. Funktion, Design und Nachhaltigkeit vereinend, ist es am besten Weg dorthin.

 

www.jusign.com

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: