wohndesigners

Mit Star-Appeal

Stark und international erfolgreich – beides sind Dekton von Cosentino und Rafael Nadal. Der Tennisprofi ist nun das Gesicht der Top-Oberfläche.

 

Rafael Nadal ist das Gesicht von Dekton® von Cosentino. © Cosentino Group

Rafael Nadal ist das Gesicht von Dekton® von Cosentino. © Cosentino Group

Auf globalem Parkett unterwegs und rund um die Welt für Furore sorgend, gehen zwei Große gemeinsame Wege.
Der internationale Tennisstar Rafael Nadal, der Spanien bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro vertrat und die Goldmedaille im Doppel eroberte, ist das Gesicht von Dekton® von Cosentino.

 

Stark und stärker

Es ist ein mehr als nur gelungenes Duett und eine weitere Zusammenarbeit des renommierten Labels mit dem Top-Profi neben dem „Rafa Nadal Academy von Movistar“- Projekt.

Erfolgreich, gehen der Tennisstar und die renommierte Marke mit Top-Oberfläche gemeinsame Wege. © Cosentino Group

Erfolgreich, gehen der Tennisstar und die renommierte Marke mit Top-Oberfläche gemeinsame Wege. © Cosentino Group

Die innovative, ultrakompakte Oberfläche Dekton® der Cosentino Group, die mit zahlreichen Pionier- Marken und Marktführern in ihren Bereichen technologisch fortschrittliche Oberflächen zur Gestaltung einzigartiger Entwürfe für die privaten vier Wände wie auch für öffentliche Räume bietet, ist Sponsor der Rafa Nadal Tennis-Akademie. Die wird in Kürze in Rafas Heimatstadt Manacor in Spanien eröffnet. Die Architektur und das Design des Gebäudes präsentiert dabei verschiedene Dekton®- und Silestone®-Materialien wie Wände, Böden, Duschwannen, Arbeitsplatten und andere Flächen.

 

Überall zuhause

Stark & stärker: Der Profi und die Top-Oberfläche – einzeln und im Duo. © Cosentino Group

Stark & stärker: Der Profi und die Top-Oberfläche – einzeln und im Duo. © Cosentino Group

Ganz klar werden dabei die vielfältigen Qualitäten von Dekton® deutlich, die  die von höchster UV-Beständigkeit über hoher mechanischer sowie Kratz- und Abrieb-, Farb-, Frost- und Tau- sowie Feuer- und Hitzefestigkeit bis zu geringer Wasserabsorption und hoher Hydrolysebeständigkeit reichen. So macht die innovative Oberfläche denn auch innen wie außen, hier wie da, kurz: überall beste Figur – ob als Küchenarbeitsplatte ebenso wie als Waschtisch im Badezimmer, Arbeitsfläche im Außenbereich, Bodenbelag wie auch als Wandverkleidung im Innen- und Außenbereich, für Bäder und Swimmingpools sowie als Treppenbelag.

 

www.cosentino.com

 

„Dekton, my surface Rafa Nadal“ auf youtube (© Cosentino)

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipp:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: