wohndesigners

Feiern mit David Chipperfield

Das runde Jubiläum begeht e15 mit einem besonderen Highlight: Mit einer Zusammenarbeit mit David Chipperfield – und einer daraus entstandenen Möbelfamilie. Das Ergebnis feiert in Mailand Premiere. Es wird auf dem Salone und im e15-Showroom gezeigt.

 

e15 präsentiert die neue Produktfamilie, designt von David Chipperfield, bestehend aus dem Tisch FAYLAND, der Bank FAWLEY und dem Hocker bzw. Beistelltisch Langley. © e15

e15 präsentiert die neue Produktfamilie, designt von David Chipperfield, bestehend aus dem Tisch FAYLAND, der Bank FAWLEY und dem Hocker bzw. Beistelltisch Langley. © e15

E15 wird 20 und feiert den runden Firmengeburtstag mit einem ganz besonderen Special: Einer Kollaboration mit dem mehrfach preisgekrönten britischen Architekten David Chipperfield. Das Ergebnis dieser Kooperation kann sich sehen lassen – und zwar in Mailand. Während der Milan Design Week 2015 zeigt e15 erstmals die neue Produktfamilie, ergänzt um eine umfassende Kollektion von Möbeln, Leuchten und Accessoires in Präsentationen auf dem Salone del Mobile und im e15-Showroom in der Via Tortona.

 

Straighte Eleganz

Damit glänzt die nagelneue Produktfamilie in besonderem Design-Rampenlicht und hat es in jeder Hinsicht in sich:

e15_DavidChipperfield_14

Feines Massivholz-Design: Tisch FAYLAND. © e15

Aus einem Massivholztisch, einer Bank und einem Hocker bestehend, zeichnet sich durch die reine Verwendung des Materials und eine klare, elegante Designsprache aus, was dem gemeinsamen ästhetischen Anspruch von e15 und David Chipperfield entspricht, die progressives Design und die Vorliebe für qualitativ hochwertige, elegante Materialien eint.
Genau dies wird auch mit und in der neuen family deutlich, die zusätzlich zu europäischem Nussbaum und massiver Eiche, geölt oder weiß pigmentiert, auch in schwarz angeboten wird, wodurch die elegante Silhouette der drei Möbelstücke, die solo wie im Duett beste Figur machen, unterstrichen wird.

 

Feiner Charakter

Ein Schmuckstück dieses Trios ist der Tisch FAYLAND. Ursprünglich für ein Architekturprojekt im ländlichen Raum Englands konzipiert, hebt er lineare Form und ein klares, strukturelles Konzept elegant hervor.

Tisch FAYLAND und Bank FAWLEY von e15, designt by David Chipperfield. © e15

Schickes Duett: Bank FAWLEY und Tisch FAYLAND. © e15

Aus Massivholz gefertigt, stehen die konstruktiven Elemente im Fokus seines eleganten Designs: Die Mittelzarge mit dem Holm verleihen Stabilität, während die Tischplatte über den Rahmen hinausragt und so zusätzlich Sitzmöglichkeiten an den Stirnseiten eröffnet.

Am Design von Tisch FAYLAND orientiert, komplettiert David Chipperfield die Produktfamilie aus Massivholz mit der Bank FAWLEY und dem Hocker LANGLEY. Die Bank zeichnet sich ihrerseits durch ihre lineare Form aus, die charakteristische Mittelzarge dominiert ihren Charakter und unterstreicht die stabile und elegante Konstruktion.

Von ebensolch moderner Raffinesse ist auch LANGLEY. Mit einem Fokus auf das Wesentliche und eine klare Designsprache, zeigt das vielseitige Möbelstück, das als Hocker wie auch als Beistelltisch fungieren kann, Massivholz in seiner reinsten Form.

 

 Sehenswerte Premiere

Hocker/Beistelltisch LANGLEY von e15, designt by David Chipperfield. © e15

Hocker/Beistelltisch LANGLEY. © e15

Als charmantes, markantes Trio kommt die neue Produktfamilie von e15 und David Chipperfield daher, die in Mailand ihre große Premiere feiert. Damit hat sich das Label nicht nur den aktuell absoluten Design-Hotspot ausgesucht, vielmehr werden die drei Neueheiten und die weiteren Top-Produkte hier auf besondere Weise in Szene gesetzt. So wurde der „Jubiläumsmessestand“ von PHILIPP MAINZER OFFICE FOR ARCHITECTURE AND DESIGN entworfen und rückt die e15-Highlights gekonnt ins Rampenlicht. In Anlehnung an die klare Formensprache der Marke, ist das diesjährige Ausstellungsdesign in ineinandergreifende Räume aufgegliedert, welche sich in unterschiedliche Bereiche für die Neuheiten sowie eine kuratierte Auswahl von e15 Möbeln, Leuchten und Accessoires auffächern. Weiße Wände und ein roher Betonboden mit informativen Grafiken, unterteilt in individuelle Situationen, zeigen die Stärke und den einzigartigen Charakter der Marke und eröffnen gleichzeitig faszinierende architektonische Blickwinkel.

 

www.e15.com

 

Die neue e15-Produktfamilie, designt von David Chipperfield, in der Bildershow:

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: