wohndesigners

Öko mit Style

Nachhaltig, stylisch, trendy: Bei der Ecostyle, die parallel zur Tendence in Frankfurt in Szene geht, dreht sich alles um „grüne“ Trends und Lifestyle-Produkte. Fokusthema 2015 ist Social Design.

 

Die Fachmesse Ecostyle, parallel zur Tendence in Frankfurt, steht im Zeichen nachhaltigen Lifestyles. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

Die Fachmesse Ecostyle, parallel zur Tendence in Frankfurt, steht im Zeichen nachhaltigen Lifestyles. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

Jetzt wird’s so richtig green! Denn ökologisch, nachhaltig und fair Produziertes für immer mehr Konsumenten gewinnt an und genießt höchste Attraktivität. Nachhaltiger Lifestyle ist „in“ – insbesondere und ausschließlich bei der Ecostyle. Diese spezielle Fachmesse für nachhaltige Konsumgüter, die in Frankfurt in Szene geht, bietet für den Handel auch in diesem Jahr die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends in diesem Bereich zu informieren und direkt vor Ort geprüft nachhaltige Lifestyle-Produkte zu ordern. Der Name ist dabei wortwörtlich Programm: Parallel zur Konsumgütermesse Tendence vom 29. August bis 1. September präsentieren die Aussteller der Ecostyle Produkte, die hohen Ansprüchen an Ökologie, Design und Funktionalität gerecht werden.

 

Die Fachmesse zeigt ökologische, nachhaltige, fair produzierte Konsumgüter und hat heuer ein besonderes Fokusthema. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

Die Fachmesse zeigt ökologische, nachhaltige, fair produzierte Konsumgüter und hat heuer ein besonderes Fokusthema. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

Spezieller Schwerpunkt

Neben diesen spielen aber auch soziale Aspekte der Herstellung bei der Auswahl der Aussteller eine Rolle. „In diesem Jahr setzen wir einen Akzent beim Thema ‚Social Design‘ und nutzen stärker als bisher den Erfahrungshorizont anerkannter und bereits im Markt aktiver Organisationen und Verbände. Damit geben wir Werkstätten für Menschen mit Behinderungen eine Chance, sich auf der Ecostyle in einem eigenen Areal zu präsentieren. Gleiches gilt für Aussteller aus Entwicklungsländern, die wir in diesem Jahr gezielt auf der Messe vorstellen“, so Nicolette Naumann, Vice President Ambiente/Tendence.

 

Auf nach Frankfurt! Die Fachmessen Tendence und Ecostyle locken in die Mainmetropole. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

Auf nach Frankfurt! Die Fachmessen Tendence und Ecostyle locken in die Mainmetropole. © Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Pietro Sutera

Besondere Neuheiten

Dieses Jahr wird das CBI – Centre for the Promotion of Imports from developing countries – neue Wohn- und Fashionaccessoires aus Afrika und Asien auf der Ecostyle vorstellen. Beauftragt vom niederländischen Außenministerium ist es das Ziel der Organisation, kleine und mittlere Produzenten aus Entwicklungsländern beim erfolgreichen Export in internationale Märkte zu unterstützen. „Einkäufer, die auf der Suche sind nach ethisch produzierten Waren von neuen Herstellern haben auf der Ecostyle die Chance, einen Einblick in sorgfältig ausgewählte Produkte von über 100 Firmen aus dem CBI-Programme zu erhalten. Gerade um nachhaltigem und ethischem Design und Handel eine größere Bedeutung zu geben, ist CBI eine Partnerschaft mit der Ecostyle und damit mit einer der Schlüsselveranstaltungen dieses Sektors eingegangen“, so CBI Sektorexperte Mark Kwami. Im Einzelnen kommen die Produzenten, die das CBI-Areal auf der Ecostyle zur Präsentation ihrer neuen Kollektionen nutzen, aus Ägypten, Bangladesch, Indonesien, Kenia, Madagaskar, der Mongolei, Südafrika, Tansania, Uganda und Vietnam.

 

Auf geht‘s

Die Ecostyle wartet also mit zahlreichen sehens- und erlebenswerten News auf.
Ein heißer Tipp: Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket für die Tendence & Ecostyle hier unter https://tickets.messefrankfurt.com/ticket/de/home_ordersteps.html

 

tendence.messefrankfurt.com

 

Kontakt

Für weitere Fragen steht Ihnen das Team der Messe Frankfurt Österreich jederzeit gerne zur Verfügung

Official Representation of Messe Frankfurt Exhibition GmbH 
(Consumer goods & Textile fairs)
n.b.s GmbH
Elisabethstraße 23
2380 Perchtoldsdorf
AUSTRIA
T: +43 (0)1/867 36 60-60

F: +43 (0)1/867 36 60-14
E-Mail: info-nbs@austria.messefrankfurt.com

Webpage: www.messe-frankfurt.at

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: