wohndesigners

Ein Gentleman „made in Austria“

Traditionell und modern, leise und ausdrucksstark – Galán vereint Gegensätze. Exklusiv von der Feldkircher GmbH in Tirol produziert, präsentiert sich der vom Spanier Jorge Gomendio Kindelan designte „stumme Diener“ als echter funktionaler eyecatcher.

 

Galán - die moderne Version des "stummen Diener". Foto: Jorge Gomendio Kindelan

Galán – die moderne Version des „stummen Diener“.

Bekanntes neu zu denken erscheint normalerweise auf der ersten Blick wie der Versuch, das Rad der Zeit neu erfinden zu wollen. Aber eben nur normalerweise und nur auf den ersten Blick. Ein spanisch-österreichisches Duo hat den Spagat zwischen Tradition und Moderne eindrucksvoll geschafft: Der in Madrid als Architekt und Möbeldesigner arbeitende Jorge Gomendio Kindelan hat den „stummen Diener“ einem ebenso sanften wie spannenden Update unterzogen und mit „Galán“ eine trendige Version des traditionsreichen Klassikers gestaltet, die exklusiv von der Feldkircher GmbH mit Sitz in Schwarzach (Tirol) produziert wird. Der Name ist dabei (Design-)Programm.

 

Perfekt von Fuß bis Spiegel

So bedeutet Galán einerseits „stummer Diener“, andererseits „Gentleman“. Ersteres bezieht sich auf seine Funktion selbst, zweitere Wortbedeutung verkörpert – und das im wahrsten Sinne des Wortes – das Designkonzept. Inspiriert von menschlichen Proportionen, tritt das ein revival erlebende Helferlein mit der Geste eines Mannes auf, das einen Anzug trägt. In seinen Händen hält Galán die Hosen, das Sakko sitzt auf den Schultern und bedeckt den Rücken, den Kopf ersetzt ein Spiegel, der dank seiner optimalen Größe und der Höhenverstellbarkeit das Krawattenbinden ermöglicht und erleichtert.

Der "Gentleman" begeistert mit seinen Eigenschaften. Alle Fotos: Jorge Gomendio Kindelan

Der „Gentleman“ begeistert mit seinen Eigenschaften. Alle Fotos: Jorge Gomendio Kindelan

Ob nun „angezogen“ oder nicht, präsentiert sich Galán aber immer im schönsten Gewand und ein großes Stück weit als waschechter Österreicher. Immerhin wird der edle „stumme Diener“ ausschließlich von der Feldkircher GmbH rund um Hubert Feldkircher produziert – und zwar in liebevoller Handarbeit und in bestem Walnuss-Holz, mit Natur-Öl-Finish und natürlichem Leder. Galán steht auf einer hauchdünnen Schicht rostfreien Stahls, die ihn nicht nur mit dem Boden verbindet, sondern zugleich das Holz des stillen Gentleman vor Feuchtigkeit „von unten“ schützt.

 

Funktionaler eyecatcher

 

Der Gentleman „made in Austria“ kommt in einer Box daher. Obwohl raffiniert bis ins kleinste Detail, lässt sich Galán kinderleicht zusammenbauen und aufstellen: Alle Mechanismen sind so konzipiert, dass sie mit nur einem Schlüssel festgemacht werden können. Nicht zuletzt damit erweist sich der moderne „stumme Diener“ aus der Feder von Jorge Gomendio Kindelan und gefertigt in Schwarzach in Tirol als durch und durch alltagstauglicher, funktionaler eyecatcher.

 

www.hubert-feldkircher.at

www.gomendiokindelan.com

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: