wohndesigners

Call für Designtalente

Der Nachwuchswettbewerb „ein&zwanzig“ läuft. Die besten Kreationen werden ausgezeichnet und im Zuge des „Salone“ präsentiert.

 

Jungdesigner aufgepasst: Der Wettbewerb „ein&zwanzig“ ruft! © ein&zwanzig/Rat für Formgebung

Der international ausgeschriebene Nachwuchswettbewerb „ein&zwanzig“ geht in die nächste Runde – und der Rat für Formgebung zeichnet dabei nicht nur besondere Kreationen aus, sondern schickt die Designtalente auch kurzerhand nach Mailand. Ist der „Preis“ also mehr als nur heiß, richtet sich der Wettbewerb an Designstudenten und Absolventen mit innovativen und richtungsweisenden Arbeiten aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Leuchten, Bodenbeläge, Tapeten, Textilien und Lifestyle. Die Teilnahme ist dabei kostenlos, junge Kreative nun dazu aufgerufen und eingeladen, sich bis 2. Februar 2018 anzumelden und mitzumachen – die Chance, ihre Kreationen in Mailand zu präsentieren inklusive. „Im letzten Jahr konnten wir den Wettbewerb mit großem Erfolg starten: 574 Arbeiten aus 36 Ländern waren eingereicht“, freut sich Geschäftsführer Andrej Kupetz. „Auch für die neue Runde erwarten wir wieder viele internationale Entwürfe von hoher Qualität. Der Rat für Formgebung ist stolz, mit dem Wettbewerb und der dazugehörigen Ausstellung am Standort Mailand jungen Designern eine so einzigartige Plattform bieten zu können.“

 

20 Winner, 1 Best of Best

Ist der Startschuss damit gefallen, ist nach Ende der Einreichungsfrist dann eine hochkarätige internationale Fachjury am Zug, der mit Andrej Kupetz, Barbara Friedrich, Carole Baijings von Scholten & Baijings, Daniera ter Haar und Christoph Brach von Raw Color, Eva Marguerre und Marcel Besau vom Studio Besau-Marguerre, Designer Konstantin Grcic, Mathias Hahn, Philipp Mainzer von E15, Simon Legald und Stefano Giovannoni sowie Uli Budde Designexperten der Superklasse angehören. Gemeinsam zeichnen sie im Zuge der diesjährigen Ausgabe des Wettbewerbs – nomen est omen – wieder 21 herausragende Arbeiten aus: 20 Winner und einen Best of Best.

 

„Auch für die neue Runde erwarten wir wieder viele internationale Entwürfe von hoher Qualität.“ – Andrej Kupetz

 

In Mailand im Rampenlicht

Dem nicht genug, erobern die Jungdesigner mit ihren Kreationen auch Mailand – und von dort vielleicht die ganze Welt. Denn der Rat für Formgebung eröffnet den Gewinnern nicht nur Kontakte in sein einmaliges Netzwerk und damit neue Perspekttiven, sondern ermöglicht ihnen auch, Teil der weltweit bedeutendsten Designveranstaltung zu sein.
So werden die ausgezeichneten Produkte von 17. bis 22. April 2018 im Rahmen der Tortona Design Week anlässlich des Salone del Mobile 2018 in Mailand ausgestellt. Dabei haben die Designer die Chance, sich und ihre Arbeiten mit dieser Ausstellung in der Via Tortona 31 einem internationalen Publikum zu präsentieren. Nach der vielbeachteten Gewinnerpräsentation im Ausstellungsdesign des Hamburger Studios Besau-Marguerre zuletzt, wird diese im nächsten Jahr in neue, noch geheim gehaltene Hände übergeben, die Ausstellung aber – so viel ist klar – erneut für viel Aufmerksamkeit sorgen.

 

„Der Rat für Formgebung ist stolz, mit dem Wettbewerb und der dazugehörigen Ausstellung am Standort Mailand jungen Designern eine so einzigartige Plattform bieten zu können.“ – Andrej Kupetz

 

Damit winkt jungen Kreativen eine echte Top-Chance. Nachwuchsförderung hat für den Rat für Formgebung dabei einen hohen Stellenwert. Fehlt jungen Designern noch ein finanzieller Anschub oder die nötige öffentliche Aufmerksamkeit, um ihre Innovationen voranzutreiben, übernimmt das renommierte Kompetenzzentrum für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design bei „ein&zwanzig“ sämtliche Kosten für die Präsentation der ausgewählten Produkte und finanziert darüber hinaus die Anwesenheit der Nachwuchstalente für die Dauer der Ausstellung in Mailand. So profitieren alle Gewinner von der internationalen Sichtbarkeit der Ausstellung sowie dem internationalen Netzwerk des Rat für Formgebung und umfassenden Marketingmaßnahmen.

 

www.ein-und-zwanzig.com

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: