wohndesigners

Zum Erlebnis gemacht

Gutes Design macht GROHE erlebbar – aktuell live in Mailand. Das Label gibt inspirierende Aus- und Einblicke und zeigt seine Neuheiten.

 

GROHE zeigt in Mailand auf – und dabei u.a. Neuheiten wie das GROHE Sensia® Arena Dusch-WC. © GROHE

GROHE zeigt in Mailand auf – und dabei u.a. Neuheiten wie das GROHE Sensia® Arena Dusch-WC. © GROHE

In Mailand geht es dieser Tage rund. Mittendrin statt nur dabei bei der Mailänder Designwoche von 12. bis 17. April 2016, zeigt GROHE nicht nur im eigenen Showroom seine Kompetenz und dabei kräftig auf. Vielmehr hat das renommierte Unternehmen in der italienischen Metropole zahlreiche Highlights am Start und gibt anlässlich der 55. Ausgabe der renommierten Veranstaltung Architekten, Geschäftspartnern und Journalisten besondere, spannende Ein- und Ausblicke. Unter dem Motto „A View on Innovation“ lädt der Sanitärhersteller am 14. April 2016 exklusiv zu einem Dinner-Event im 39. Stock des hochmodernen Palazzo della Regione Lombardia ein, bei dem GROHE Vice President Design Michael Seum aktuelle Neuheiten vorstellt.
„Die Mailänder Designwoche liefert uns ein inspirierendes Umfeld, um unsere innovativen Produkte und Konzepte Partnern und Entscheidern aus der Branche zu präsentieren“, so Michael Seum. „Ich freue mich auf einen spannenden Abend mit regem Austausch und vielen neuen Anregungen.“

 

Von Visionen zu Kreationen

Innovative Funktionen und modernes Design zeichnen GROHE Sensia® Arena Dusch-WC aus. © GROHE

Innovative Funktionen und modernes Design zeichnen GROHE Sensia® Arena Dusch-WC aus. © GROHE

Design ist dabei hier wie dort die große Überschrift und jener Markenwert, der GROHE seit jeher prägt. Das Unternehmen setzt dabei auf die GROHE Design DNA, die gleichzeitig wiederkehrende Formen verwendet und viel Spielraum für unterschiedliche Stile – von zeitlos bis modern, von klassisch bis minimalistisch – lässt. Dieses Konzept entstand in einem langjährigen Prozess im GROHE In-House Design Studio in Düsseldorf, das seit kurzem unter der Leitung von Michael Seum steht. An diesem kreativen Hotspot entwickelt hochkarätig besetztes Team mit Kreativität und Erfahrung Designvisionen und übersetzt sie in Produkte mit hohem Wiedererkennungswert, die durch ihre Gestaltung ebenso überzeugen wie durch ihre Funktionsweisen.

 

Ein Highlight für 3D-Duschgenuss ist GROHE Rainshower® SmartControl. © GROHE

Ein Highlight für 3D-Duschgenuss ist GROHE Rainshower® SmartControl. © GROHE

Modernes Design-Statement

So wie das neue GROHE Sensia® Arena Dusch-WC. Mit zahlreichen innovativen Eigenschaften wird nicht nur die Haut schonend und gründlich gereinigt, vielmehr werden sie auch den höchsten Hygiene-Ansprüchen an das WC selbst gerecht. Gleichzeitig setzt die GROHE Neuheit mit der klaren Formensprache und der rundovalen Silhouette ein attraktives Design-Statement im modernen Bad-Ambiente.

 

Smarter Komfort

Mit dem raffinierten, charmanten Zusammenspiel von Optik und Funktionalität punktet aber auch die neue GROHE Rainshower® SmartControl.

Das neue Duschsystem ist eine funktional-formschöne All-in-One-Lösung. © GROHE

Das neue Duschsystem ist eine All-in-One-Lösung. © GROHE

Ihre clevere Druckknopf-Technologie erlaubt Duschgenuss in 3D: Drücken, Drehen, Duschen. Mit nur drei Köpfen können alle Einstellungen gesteuert und sogar gespeichert werden, die Kombination verschiedener Strahlarten oder das Umschalten zwischen Kopf- und Handbrause ist ganz einfach auf Knopfdruck möglich.
Intuitiv und komfortabel, vereint diese All-in-One-Lösung innovative Technologie mit organischer Formensprache, die das neue Duschsystem zum stilvollen Blickfang im Bad macht.

 

Einblick(e)

Können beide Neuheiten bei der Veranstaltung „A View on Innovation“ in Mailand live erlebt werden, lädt zudem die neue Ausgabe des GROHE Referenzbuchs „Water Enjoyment“ zum Eintauchen ein.

Drücken, Drehen, Duschen – die raffinierte GROHE Rainshower® SmartControl steht in Mailand u.a. bei einer Ausstellung im Rampenlicht. © GROHE

Drücken, Drehen, Duschen – die GROHE Rainshower® SmartControl steht in Mailand u.a. bei einer Ausstellung im Rampenlicht. © GROHE

Pünktlich zur Mailänder Designwoche erschienen, zeigt das Unternehmen im aktuellen Bildband erneut unterschiedlichste herausragende Architekturprojekte, die mit GROHE Produkten ausgestattet wurden – und damit die Möglichkeiten und Designkompetenz des Labels.

 

In Szene gesetzt

Im Fokus stehen die Kreationen von GROHE zudem bei der Ausstellung “different suites X different people” von Simone Micheli in der Via Ventura 14 im Stadtteil Lambrate. Der renommierte Architekt gestaltete anlässlich der Mailänder Designwoche vier Hotelsuiten für vier Hotelketten und zeigt mit diesen Simulationen neue Interpretationen der einzelnen Stile der Hotelketten, die er mit einem dynamischen Kunst-Mix ergänzt. Für das besondere Erlebnis in den Badezimmern wurden die Suiten mit dem neuen GROHE Rainshower® SmartControl Duschsystem sowie mit GROHE Spülsystemen und Betätigungsplatten ausgestattet.
Prädikat: Sehens- und erlebenswert.

 

www.grohe.com

 

Kommentare
1 Antwort zu “Zum Erlebnis gemacht”
Trackbacks
Was sagen Andere dazu?


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: