wohndesigners

Designwettbewerb für junge Kreative

Der HANSGROHE DESIGN PRIZE 2017 by iF ist gestartet. Gesucht werden Ideen junger Kreativer zu „Future Living“. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Der HANSGROHE DESIGN PRIZE by iF 2017 ist gestartet. © Hansgrohe SE/iF

Der HANSGROHE DESIGN PRIZE by iF 2017 ist gestartet. © Hansgrohe SE/iF

Es ist soweit: Der HANSGROHE DESIGN PRIZE 2017 by iF geht in Szene. Bereits zum siebten Mal wird dieser renommierte Nachwuchswettbewerb vom Schwarzwälder Armaturenhersteller Hansgrohe SE ausgelobt und von iF ausgerichtet – und ist gestartet. Damit sind Designstudierende und junge Absolventen aller Fachrichtungen eingeladen, ihrer Kreativität zum Thema „Future Living: Innovative Forms of Using Water in Tomorrow´s Kitchen“ freien Lauf zu lassen und zukunftsorientierte Ideen und Lösungen einzureichen, die den Umgang mit Wasser in der Küche neu definieren.

 

Beim Nachwuchswettbewerb sind junge Designer dazu eingeladen, zukunftsorientierte Ideen und Lösungen für den Umgang mit Wasser in der Küche einzureichen. © Hansgrohe SE

Beim Nachwuchswettbewerb sind junge Designer dazu eingeladen, zukunftsorientierte Ideen und Lösungen für den Umgang mit Wasser in der Küche einzureichen. © Hansgrohe SE

Anmelden und einreichen

Ist das Wettbewerbsmotto und -thema ein überaus spannendes, geht es jetzt richtig los. Ab sofort können sich junge Kreative aus aller Welt für den Nachwuchswettbewerb HANSGROHE DESIGN PRIZE 2017 by iF anmelden. Der Preis ist heiß: Die innovativsten Konzepte mit einem Preisgeld von insgesamt 5.000 belohnt. Es lohnt sich also und einreichen ist damit angesagt. Anmeldungen sind dabei bis zum 13. Jänner 2017 möglich und die Teilnahme am Wettbewerb kostenlos auf ifworlddesignguide.com möglich.

 

www.hansgrohe.com

www.axor-design.com

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: