wohndesigners

Einer wie keiner

Massiv und leicht, ursprünglich und innovativ, asymmetrisch und harmonisch – der neue JUTABLE von JUMA EXCLUSIVE vereint gekonnt Gegensätze.

 

Faszinierend & formschön: Der neue JUTABLE von JUMA EXCLUSIVE. © JUMA/JUMA EXCLUSIVE

Faszinierend & formschön: Der neue JUTABLE von JUMA EXCLUSIVE. © JUMA/JUMA EXCLUSIVE

Für extravagante Kreationen aus uraltem Naturstein in modernem Design bekannt, sorgt JUMA EXCLUSIVE kontinuierlich für Furore in der Designwelt, wie zuletzt mit JUSOCCER. Anlässlich der BAU 2015 wird nun das neueste Highlight der Designlinie von JUMA präsentiert: der Ess- und Konferenztisch JUTABLE als exklusives Indoor- und Outdoor-Element. Entwickelt vom JUMA EXCLUSIVE-Creative-Team in Kooperation mit dem Bad-, Spa- und Raum-Designer Torsten Müller und Daniel Helm von „Helm Design“, ist der Tisch alles außer gewöhnlich. In ausgesuchter Optik und Haptik verbindet er Stil, Ästhetik und Funktion zu einer spannenden Form. Das emotionalisierende Design-Wohnobjekt aus hochwertigem, Jahrmillionen altem Naturstein und edlem Acryl mit eingelassenen Federn sowie optionaler Flammenzeile setzt gehobene Wohn- und Geschäftsbereiche stilvoll und nachhaltig in Szene.

 

Massive Leichtigkeit

Der neue JUMA EXCLUSIVE-Tisch spielt nicht nur mit Gegensätzen, sondern verbindet diese in Material und Form. Ursprüngliches wie Stein und Feuer verschmilzt mit neuen Materialien und innovativer digitaler Technik, Schwere und Schwerelosigkeit vereinen sich im JUTABLE auf besondere Weise. Denn aufgrund des transparenten, asymmetrischen Acrylfußes wirkt der massive Naturstein-Tisch freischwebend und punktet mit überraschender Leichtigkeit. Doch nicht nur damit. Vielmehr enthält der massive Acrylfuß zudem eingelassene Federn samt optionaler LED-Beleuchtung (RGB). Genau wie alle anderen Materialien ist dieser nach Kundenwunsch individualisierbar – so beispielsweise in perlmuttfarbener und metallischer Ausführung mit und ohne Intarsien.

 

Massiv & filigran: Der Design-Tisch aus Naturstein und mit asymmetrischem Acrylfuß punktet mit Optik, Haptik und Specials. © JUMA/JUMA EXCLUSIVE

Massiv & filigran: Der Design-Tisch aus Naturstein und mit asymmetrischem Acrylfuß punktet mit Optik, Haptik und Specials. © JUMA/JUMA EXCLUSIVE

Individuelles Topping

Das individuelle Finish bildet die hochwertig veredelte Oberfläche des Natursteins. Je nach Wunsch wird dieser glänzend poliert, geschliffen oder gestrahlt, woraus sich eine unterschiedliche, emotionalisierende Optik und Haptik ergibt.
Zu alledem gesellt sich aber noch ein weiteres Highlight: Eine Krustenumrandung, die den Design-Tisch umgibt, mit der integrierten Flammenzeile optimal harmoniert und so die Natürlichkeit von JUTABLE weiter unterstreicht, indem der Ethanol-Kamin das Element Feuer im L-förmigen Natursteintisch spiegelt, dessen Maße wie immer bei JUMA je nach Kundenwunsch individualisierbar sind.

 

Exklusivität inklusive

Der JUTABLE ist also weit mehr als nur ein Tisch. Er ist eine einzigartige Symbiose aus hochwertiger Schwere, filigraner Leichtigkeit in Kombination mit den Naturelementen. Individualität ist dabei inklusive und getreu dem Motto ‚Natur nach Maß‘ erweitert JUMA seinen Grundsatz so konsistent auf Steinmöbel und -Objekte für die Lebenswelten Wohnen und Küche, Bad und Wellness wie auch Wärme und Outdoor. Gleichzeitig können ganz individuell die persönlichen Vorlieben über das Herstellerdesign hinaus verwirklicht werden – von der Natursteinart und deren Haptik durch verschiedene Oberflächenveredelungen bis hin zu den Maßen und in Sachen JUTABLE im Design der Acryl-Kreation.

 

Highlight(s) auf der BAU

Eröffnet JUMA Architekten und Planern vielfältige Möglichkeiten für die hochwertige Gestaltung bis hin zum extravaganten Raumdesign, trumpft das in Bayern ansässige, seit 1932 bestehende Traditionsunternehmen auf der BAU 2015 in München auf, wo JUMA EXCLUSIVE in Halle A4, Stand 132 die edlen Kreationen präsentiert. Zu sehen sein wird der neue JUTABLE aus edlem JURA-Kalkstein, der im JUMA eigenen Steinbruch abgebaut wird, mit einer modern veredelten Oberfläche. Und noch ein Tipp: Beim „ARCHITECTS RUN“, dem geführten Messerundgang am Donnerstag, den 22.01.2015 für Planer und Architekten, informieren Michael Holzäpfel, Geschäftsführer der JUMA GmbH & Co. KG, und Torsten Müller persönlich über die Design-Highlights von JUMA EXCLUSIVE.

 

www.juma-exclusive.com

www.juma.com

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: