wohndesigners

Für coole Licht-Akzente

Mit erfrischend neuen Licht-Ideen startet KOLARZ ins neue Jahr. Präsentiert werden die strahlenden Neuheiten auf der LIGHT+BUILDING.

 

KOLARZ feiert das Jubiläumsjahr mit strahlend-stylischen Leuchtenneuheiten. © KOLARZ

Das neue und sein Jubiläumsjahr begrüßt KOLARZ mit einem Blumenstraußen an Leuchtenneuheiten. Seit 1918 von Licht inspiriert, macht das heute in vierter Generation geführte Wiener Familienunternehmen mit seinen raffinierten neuen Licht-Ideen Lust auf den Frühling. Einmal mehr zieht der österreichische Leuchtenspezialist, der mit traditionell von Hand gefertigter Lichtkunst private vier Wände wie noble Projekte hierzulande und international erstrahlen lässt, mit seinen Innovationen alle Blick auf sich. Enthüllt werden sie erstmals auf der LIGHT+BUILDING von 18. bis 23. März in Frankfurt am Main, wo KOLARZ in Halle 6.1 auf Stand A70 seine Kompetenz in Licht und Design zeigt. Mit ersten Blicken durch‘s Schlüsselloch eröffnet das innovative Traditionsunternehmen aber schon jetzt Lichtblicke für heute und morgen.

 

Glanz & Glamour

So setzt KOLARZ beispielsweise mit der stylish-minimalistisch geformten Lichtkuppel CULT VINTAGE strahlende Akzente. Die extravagante Leuchte zeigt mit handaufgetragenem Blattgold, Blattsilber oder Blattkupfer einen dramatischen Metallic Look.
Ebenso spektakulär funkelt MOON, eine für absoluten Wow-Effekt sorgende glamouröse Wandschale, ebenfalls mit von Hand gefertigtem Blattgold-, Blattsilber- oder Blattkupfer-Finish.

 

Stylische Glanzstücke: Die Lichtkuppel CULT VINTAGE und die glamouröse Wandschale MOON erstrahlen mit Blattgold, Blattsilber oder Blattkupfer. © KOLARZ

 

Star-Design

Aus der Feder des italienischen Stardesigners Manuel Vivian stammen die neuen Lichtkreationen RIVIERA mit markantem, Art-Déco-inspiriertes Design aus Edelmetall, Glas und massivem Holz in drei Finish-Varianten. Mit FIORE kreierte der bekannte kreative Kopf zudem eine luftig-leichte, atmosphärisch leuchtende Blüte aus weißem oder beigem Stoff, die im Mix mit Blattgold, Blattsilber oder matt-weiß gehaltenen Metallelementen zum Eyecatcher erwächst.

 

Vom Art-Déco-inspiriert und vom italienischen Stardesigner Manuel Vivian kreiert ist KOLARZ Riviera. Ebenfalls aus seiner Feder, überreicht KOLARZ Blumen aus Licht mit KOLARZ Fiore. © KOLARZ

 

Wurden beide Designs von Manuel Vivian exklusiv für die neue KOLARZ-Kollektion entworfen, sind sie als Wand-, Tisch- wie auch Deckenleuchten erhältlich und sorgen so wie so für besonderen Lichtstyle.

 

www.kolarz.at

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: