wohndesigners

Coole Winner

Doppelt brilliert Liebherr beim Red Dot Award 2015: Zwei coole Geräte wurden nun mit dem hochkarätigen Designpreis ausgezeichnet.

 

Liebherr gewinnt den Red Dot Award 2015 – und das zweifach. © Liebherr

Liebherr gewinnt den Red Dot Award 2015 – und das zweifach. © Liebherr

Die Freude ist nicht nur groß, sondern doppelt groß bei Liebherr. Der renommierte Hausgerätehersteller zählt zu den Gewinnern des Red Dot Award 2015, der am 29. Juni 2015 offiziell die Preise im Aalto-Theater in Essen vergeben wird. Liebherr räumt dabei nicht einen, sondern gleich zwei der begehrten Designpreise ab.
Sowohl der Vinidor Unterbau-Weintemperierschrank UWT 1682 wie auch der integrierbare BioFresh Kühlschrank IKBP 3550 überzeugten und erhalten den Award, der weithin als Qualitätssiegel für gutes Design und Innovationen sowie Markenzeichen, das weltweit den Qualitätsunterschied ausmacht und hervorhebt, gilt.

Ausgezeichnetes Gerät: Der integrierbare BioFresh Einbaukühlschrank IKBP 3550. © Liebherr

Ausgezeichnetes Gerät: Der integrierbare BioFresh Einbaukühlschrank IKBP 3550. © Liebherr

 

Begeisterung x2

Die beiden Geräte der Liebherr-Hausgeräte GmbH überzeugten dabei nicht nur, sondern stachen zugleich aus einer ganzen Fülle eingereichter Produkte hervor. Denn gilt der Red Dot Award für Product Design zu den größten und renommiertesten Designwettbewerben, hat die mit herausragenden Gestaltern, angesehenen Designprofessoren und Fachjournalisten aus 25 Nationen top besetzte Jury insgesamt 4.928 innovative Einreichungen unter die Lupe genommen und diskutiert – und sich gleich von zwei echt coolen Liebherr-Geräten begeistert zeigte.

 

Prämiert mit dem „roten Punkt“: Der Vinidor Unterbau-Weinschrank UWT 1682. © Liebherr

Prämiert mit dem „roten Punkt“: Der Vinidor Unterbau-Weinschrank UWT 1682. © Liebherr

Ausgezeichnet

Wie der integrierbare BioFresh Einbaukühlschrank IKBP 3550. Befinden sich die Einbauinnovationen aus dem aktuellen Liebherr-Programm 2015 in der besten Energieeffizienzklasse A+++, wurde bei dem nun Red Dot-prämierten Gerät auf die Kombination von Energieeffizienz und Bedienkomfort besonderer Wert gelegt.

Mit technischer Raffinesse punktet auch der ebenfalls ausgezeichnete Unterbau Weinschrank UWT 1682. Die TipOpen Technologie bietet dabei die Möglichkeit, den Weinschrank optimal in Küchen mit grifflosen Fronten zu integrieren.

 

www.liebherr.com

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: