wohndesigners

Prädikat: German Design Award

Die Preisträger des German Design Award 2015 stehen fest, die sich über die Titel in Gold, als Winner sowie Special Mentions freuen dürfen.

 

Foto: Rat für Formgebung

Foto: Rat für Formgebung

Er zählt zu den Preisen der Preise: Der German Design Award. Prämiert werden mit der heiß begehrten, vom Rat für Formgebung vergebenen Auszeichnung unterschiedlichste Top-Produkte und –Projekte der Bereiche Produkt- und Kommunikationsdesign, aber auch Persönlichkeiten der Designszene und – last but not least – Nachwuchsdesigner, allesamt Unikate und von wegweisender Bedeutung in der globalen Designwelt.
Und nun ist es soweit: Der German Design Award 2015 geht ins große Finale, die Preisträger stehen fest und laufend trudeln die erfreulichen News innovativer Unternehmen und Designer ein, die sich schon jetzt über die German Design Award-„Prädikate“ Gold, Winner und Special Mention freuen.

 

Newcomer im Spotlight

Besonders spannend wird es für die Riege der Nachwuchs-Designer. Denn für den Newcomer-Preis hat die Jury des German Design Award2015 gleich sechs junge Designer ausgewählt, die mit herausragenden Leistungen und großem kreativen Potenzial überzeugen: Florian Born, Katharina Jebsen, Philip Kottlorz, Max Mörtl, Christoph Ptok und Stefan Zimmermann konnten sich gegen mehr als 140 weitere Nominierte durchzusetzen und stehen im Februar 2015 noch einmal ganz zentral im Rampenlicht der Öffentlichkeit, wenn das Geheimnis und der Gewinner des top-dotierten Newcomer-Preises verkündet wird.

 

Mehr als Gewinner

Applaus und Aufmerksamkeit ist aber natürlich allen German Design Award 2015-Preisträgern in den beiden Bereichen Excellent Communications Design und Excellent Product Design gewiss. Erhält der Möbelunternehmer Nils Holger Moormann den Personality-Preis, vergibt die Fachjury nicht weniger als 20 Mal Gold – und das in jeweils 10 Wettbewerbskategorien, wie der Website zu entnehmen ist. Zahlreiche Winner dürfen über die Top-Auszeichnung jubeln und quer durch die ganze Produktpalette reicht auch die Vielzahl derjenigen, die mit dem Titel German Design Award 2015 – Special Mention geadelt werden. Würde die Fülle an kreativen Leistungen jegliche Grenzen sprengen, zeigt auf einen Klick und einen Blick die Online-Galerie des German Design Award 2015 alle Sieger und das breite Portfolio an hochkarätigen Produkten und Projekten, die sich über die Prämierung freuen dürfen.

 

www.german-design-council.de

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: