wohndesigners

Für exklusive Designs

Frischen, einzigartigen Schwung in der Innengestaltung bringt RoHol mit vielfältigen Holzprodukten. Für richtig Raffinesse sorgt Hirnholz.

 

RoHol begeistert mit Hirnholz. Cooles Beispiel: Regal aus RoHol Hirnholz in Eiche als stylische Regallösung in einem Designer-Shop. © RoHol Vertriebs GmbH

RoHol begeistert mit Hirnholz. Cooles Beispiel: Regal aus RoHol Hirnholz in Eiche als stylische Regallösung in einem Designer-Shop. © RoHol Vertriebs GmbH

Holz ist nicht gleich Holz, die vielen Facetten des Naturprodukts zeigt und spielt RoHol mit seinem breitgefächerten Portfolio durch. Eine Spezialität des Familienbetrieb mit Sitz im Rosenau am Hengstpass, mitten im Nationalpark Oberösterreichische Kalkalpen, ist dabei die Produktvariante „Hirnholz“. Dessen Qualitäten, Köpfchen, Hirn und Charme unterstreichen auch zahlreiche, mit den raffinierten Produkten umgesetzte Projekte.

 

Design mit Köpfchen

Hirnholz ist, wenn auch kein brandneues Produkt, ein am Markt neu entdecktes Gestaltungselement, das mit RoHol auf besondere Weise daher kommt. Ob Möbelunikate, Wandinstallationen oder stylische Akzente, ob in Eiche, Nuss, Robine oder Lärche – Hirnholz beweist stilsicher und charmant seinen Standpunkt. Über 150 unterschiedlichen Edelholzvarianten, Platten und Möbelteile umfasst das Sortiment des 1981 gegründeten, für Edelfurnierproduktion und dessen Weiterverarbeitung nach höchsten Standards stehenden Familienunternehmens unter der Führung von Anton Stöckl, und Hirnholz ist dabei nur eine, aber besondere der unzähligen Möglichkeiten, die Schwung in die Innengestaltung bringen.

 

Viel und noch mehr

Schicke Sauna: RoHol Hirnholz in Amerikanischer Nuss, eingesetzt bei alpha wellness sensations. © alpha wellness sensations

Schicke Sauna: RoHol Hirnholz in Amerikanischer Nuss, eingesetzt bei alpha wellness sensations. © alpha wellness sensations

Auch hierbei eröffnet RoHol eine Fülle an Optionen. Eine Vielzahl der mehr als 100 Edelhölzer im RoHol-Programm als Hirnholz erhältlich. Wird technisch gesehen nur der Schnittwinkel verändert, eröffnen sich optisch gesehen neue Welten. Von A wie Ahorn bis Z wie Zirbe oder Zwetschke – die Auswahl ist breit und lässt keine Wünsche offen. Darüber hinaus bieten sich zusätzliche Möglichkeiten in der Anordnung der einzelnen Hirnholzelemente. Ob als gesamte Scheibe, als Teilsegment oder in Rechtecken gefügt, besticht die unterschiedliche Optik.

 

High-class

Dies und was Hirnholz so alles kann, zeigen nicht zuletzt bereits unzählige Installationen mit RoHol Hirnholz, unter anderem in exklusiven Saunawelten oder mit der nnenausstattung von Markenshops, Hotels, Autos, Jachten oder Jets – also genau dort, wo Premiumqualität gefragt ist.

 

www.rohol.at

Kommentare
1 Antwort zu “Für exklusive Designs”
Trackbacks
Was sagen Andere dazu?


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: