wohndesigners

TEAM 7 goes „Design 2014“

Einen Blick hinter die Kulissen bietet TEAM 7 bei der „Design 2014“ – Living & Lifestyle im MAK in Wien. Die Entwicklungsstory des preisgekrönten Stuhls „aye“ wird mit einer spannenden Installation gezeigt.

 

„aye“ von TEAM 7 – einen Einblick in seinen Entstehungsprozess gibt der Naturholzmöbel-Hersteller bei der „Design 2014“. Foto: TEAM 7

„aye“ von TEAM 7 – einen Einblick in seinen Entstehungsprozess gibt der Naturholzmöbel-Hersteller bei der „Design 2014“. Foto: TEAM 7

Mit einem ausgezeichneten Produkt nach dem anderen macht TEAM 7 laufend von sich reden. Nun gewährt der renommierte Naturholzmöbelhersteller mit Sitz im oberösterreichischen Ried im Innkreis einen Einblick „behind the scenes“.
Auf der „Design 2014“ – Living & Lifestyle, bei der von 14. bis 16. November mehr als 30 renommierte Unternehmen im Museum für Angewandte Kunst in Wien neue Möbel- und Designtrends präsentieren, wird TEAM 7 nicht nur als Aussteller vor Ort sein, sondern auch mit einem besonderen Special aufzeigen.

 

Von der Idee zum „aye“

Die österreichische Möbelmanufaktur wird dabei mit einer sehr anschaulich gestalteten Installation den konzeptionellen und handwerklichen Entstehungsprozess des Stuhlklassikers „aye“ von Designer Jacob Strobel veranschaulichen und entführt damit ein großes Stück weit hinter die Kulissen der bekannten Manufaktur, Design- und Möbelschmiede.

Der preisgekrönten Stuhl gibt es in Lederpolsterung sowie mit hochwertigen Stoffbezügen. Foto: TEAM 7

Der preisgekrönten Stuhl gibt es in Lederpolsterung sowie mit hochwertigen Stoffbezügen. Foto: TEAM 7

Sieben Schautafeln und Demonstrationsobjekte hat TEAM 7 dabei im Gepäck, die zeigen, wie bei TEAM 7 aus Skizzen und ersten Prototypen ein preisgekrönter Stuhl entsteht. Damit unterstreicht der Spezialist in puncto Naturholzmöbeln zugleich auch einmal mehr, dass in den feinen Stücken nicht nur Kreativität und innovative Schaffenskraft stecken, sondern vor allem präzises Tischlerhandwerk.

 

Eintauchen und entdecken

Damit sind Design- und Möbelinteressierte dazu eingeladen, TEAM 7 nicht nur auf der „Design 2014“ – Living & Lifestyle zu besuchen, sondern auch auf die spannende Entdeckungsreise des Entwicklungsprozesses des ausgezeichneten „aye“-Stuhls zu gehen. Direkt gegenüber des MAK finden sich zudem weitere Produkte des österreichischen Premium-Herstellers im TEAM 7-Store, der während der „Langen Nacht des Designs“ am Freitag, den 14. November von 10 bis 21 Uhr sowie am Samstag, den 15. November von 10-19 Uhr seine Türen noch länger öffnet.

 

www.team7.at

www.diepresse-design.at

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: