wohndesigners

Thonet präsentiert imm-Neuheit

Die imm cologne naht und schon jetzt lüftet Thonet erstmals ein Stück weit den Vorhang für eine der Neu- heiten 2014, die in Köln ihren großen Auftritt feiern werden. Thonet proudly presents: Den Sekretär S 1200.

 

Thonet präsentiert den neuen Sekretär S 1200. Foto: Thonet

Thonet präsentiert den neuen Sekretär S 1200. Foto: Thonet

Die imm cologne 2014 wirft ihre Schatten voraus. Jedes Jahr mit spannender Vorfreude erwartet, fiebert die ganze Interior-Branche diesem internationalen Messe-Event in der Domstadt entgegen. Thonet lüftet nun erstmals den Vorhang für eine der Neuheiten 2014, die auf der imm cologne ihren großen Auftritt erleben wird: Der neue Sekretär S 1200. Klein und fein, formschön und funktional übersetzt Thonet mit dem guten, vom Thonet Design Team entworfenen Stück ein trendiges Thema in schönster Form. Denn der Sekretär erlebt sein unübersehbares revival, immerhin sind nicht nur überhaupt Arbeitsplatzlösungen für die eigenen vier Wände, sondern vor allem kleinere Schreibtische gefragt, die bei wenig Platz viel Funktion bieten.

 

Kleiner Tisch, ganz groß

Fein, formschön, funktional, mit kompakten Abmessungen, Fußablage und lässigen Specials kommt er daher. Foto: Thonet

Fein, formschön, funktional, mit kompakten Maßen, Fußablage und Specials kommt er daher. Foto: Thonet

Genau dafür sorgt auch die filigrane Sekretär-Novität der Thonet GmbH, dessen Entwurf von der hauseigenen Kollektion klassischer Bauhausmöbel inspiriert wurde.

Mit kompakten Traummaßen – 88 cm in der Höhe, 110 cm in der Breite und 66,5 cm in der Tiefe – kommt er daher und lässt sich somit selbst in den kleinsten Wohnraum mühelos integrieren lässt.

Basis des S 1200 ist ein durchdachtes Stahlrohrgestell, dessen Neigung das Aufstehen selbst in engen Gängen und Nischen ganz einfach macht. Eine Fußablage sorgt für bequemes Sitzgefühl und eine entspannte Haltung.

 

Praktische Specials

Praktische Accessoires wie ein multifunktionales Panel aus Metall oder Ablageboxen sorgen für Ordnung im und am Tisch. Foto: Thonet

Praktische Accessoires wie ein multifunktionales Panel aus Metall oder Ablageboxen sorgen für Ordnung im und am Tisch. Foto: Thonet

Dazu gesellen sich optionale Specials, die dem modernen Lifestyle gerecht werden: So zum Beispiel ein Panel aus Metall, das als multifunktionales Lesepult und als magnetisches Memoboard dient sowie als Abdeckung für das Staufach (Korpusaufsatz) oder als Unterlage für Tablets genutzt werden kann. Weiteres Accessoire, das für Ordnung in und am Sekretär sorgt, sind die charmanten Ablageboxen, in denen Zeitschriften, Briefe und Stifte einfach und praktisch verschwinden. Alle Zusätze bestehen aus beflocktem Stahlblech. Das samtige Material lässt sich nicht nur angenehm anfassen, sondern es schützt auch die Oberfläche des Sekretärs und der elektronischen Geräte, die damit in Berührung kommen.

 

Alles drin

Hat es der Sekretär S 1200 also trotz seiner kompakten Abmessungen so richtig in sich, ist er nicht nur als Solitär ein funktionaler eyecatcher, sondern passt zudem gut zu den anderen Stahlrohrmöbeln von Thonet und lässt sich mit sämtlichen Sitzmöbeln der Kollektion kombinieren. Ein Bild davon können sich Interessierte natürlich direkt auf der imm cologne 2014 in Köln machen, der ab dem Messeauftritt imm cologne den Markt erobern wird.

 

www.thonet.de

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: