wohndesigners

Sterne-Genuss mit Thonet

Im Steirereck in Wien sorgen Thonet-Stühle für einen neuen Look. 70 Sessel der Produktlinie 190 ergänzen das Ambiente des Sterne-Restaurants.

 

Im Steirereck in Wien komplettieren 70 Thonet-Stühle der Produktlinie 190 das Ambiente. Foto: Thonet/Helmut Pierer

Im Steirereck in Wien komplettieren 70 Thonet-Stühle der Produktlinie 190 das Ambiente. Foto: Thonet/Helmut Pierer

In neuem Glanz erstrahlt das Sterne-Restaurant Steirereck in Wien – und mit rund 70 Stühlen von Thonet. Die Sessel der Produktfamilie 190 von Lievore Altherr Molina (2012) laden zum Platznehmen und Genießen ein und tragen zum schlichten, einladenden Ambiente des Speiseraums bei.

 

Sitzen wie im Grünen

Auf der ehemaligen Terrasse des weltbekannten Gourmet-Tempels, an deren Stellen nun vier Gebäudearme in den angrenzenden Park hineinreichen, haben sie Platz genommen und laden zum Genuss für alle Sinne. Dieser wird bei gutem Wetter noch getoppt, wenn die bodentiefen Fensterfronten nach oben ausgefahren werden und damit der Eindruck entsteht, mitten im Grünen zu tafeln.

Sitz-Genuss im Grünen – mit Thonet im Steirereck beim Stadtpark. Foto: Thonet/Helmut Pierer

Sitz-Genuss im Grünen – mit Thonet im Steirereck beim Stadtpark. Foto: Thonet/Helmut Pierer

Den Park in das Restaurant zu bringen – diesem Leitgedanken folgten die Fachleute von PPAG architects unter Projektleitung von Manfred Botz in Kooperation mit prodomowien bei der Planung des aufwendigen Umbaus des renommierten, mit zwei Michelin-Sternen dekorierten Restaurants.

 

Formschöner Sitzkomfort

Aufdie Thonet-Sitzmöbel der Produktlinie 190 fiel die Wahl der Steirereck-Inhaber Birgit und Heinz Reitbauer, gleichzeitig Chef- koch des Restaurants, aufgrund deren Formschönheit wie auch aufgrund des hohen Sitzkomforts und der samtig weichen Haptik des geschliffenen und geölten Holzgestells.

Im Sterne-Restaurant glänzt die Stuhl-Version 192 PF mit Armlehnen und Stoff Tokyo von Kvadrat. Foto: Thonet/Helmut Pierer

Im Sterne-Restaurant glänzt die Stuhl-Version 192 PF mit Armlehnen und Stoff Tokyo von Kvadrat. Foto: Thonet/Helmut Pierer

Charakterisieren konische, sich nach oben stetig verjüngende Stuhlbeine aus Holz das aus der Designfeder des in Barcelona ansässigen Design-Trios Lievore Altherr Molina entworfene Stuhlprogramm und verleihen dem klassischen Konzept dynamische Leichtigkeit, strahlt die Kombination aus dem Naturmaterial und Polster Wärme und Komfort aus.

 

Gediegener Genuss

Im Steirereck in Wien glänzt nun die Version 192 PF mit Armlehnen und bezogen mit dem eleganten grauen Stoff Tokyo von Kvadrat. Elegant und modern, gediegen und bequem sorgen die 70 Thonet-Stühle nun für rundum genussvolle Stunden im weltweit bekannten Sterne-Restaurant.

 

www.thonet.de

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: