wohndesigners

Schwingendes Relaxmöbel

Entspannung mit Schwerelos-Feeling verspricht die „LL10“-Wellnessliege der Tischlerei Luttinger. Formschön und ergonomisch geformt, sorgt zudem das Zirbenholz mit seinen ätherischen Ölen und Duftaromen für den positiven, gesunden Relax-Effekt.

 

Besonderes Relaxmöbel: Die Wellnessliege „LL10“ der Tiroler Tischlerei Luttinger. Foto: Tischlerei Luttinger

Besonderes Relaxmöbel: Die Wellnessliege „LL10“ der Tiroler Tischlerei Luttinger. Foto: Tischlerei Luttinger

Sanft dem Alltag entschwingen – diese fast schon märchenhafte Vorstellung lässt die Tischlerei Luttinger Realität werden. Denn mit der neuen „LL10“-Wellnessliege kreierte die Tiroler Bau- und Möbeltischlerei Luttinger GmbH im Dialog zwischen Natur- und Schulmedizin ein besonderes Entspannungsmöbel für die privaten vier Wände wie auch Wellnessbereiche in Hotels. Die Freischwinger-Konstruktion vermittelt dabei ein Gefühl der Schwerelosigkeit, gepaart mit Wohlfühlwärme, und so lädt das Relaxmöbel dazu ein, Platz zu nehmen und sanft in tiefe Entspannung zu schwingen.

 

 

Hightech trifft auf Zirbenholz – die ergonomisch geformte Liege sorgt für Entspannung mit Schwerelos-Feeling. Foto: Tischlerei Luttinger

Hightech trifft auf Zirbenholz – die ergonomisch geformte Liege sorgt für Entspannung mit Schwerelos-Feeling. Foto: Tischlerei Luttinger

Tradition und Hightech

bringt die traditionsreiche Tischlerei aus Biberwier mit 95 Jahren Know How und reichlich Innovationsgeist ganz selbstverständlich zusammen. So ermöglicht die eigens entwickelte und TÜV-geprüfte Technologie der ergonomisch geformten Liege relaxendes Schwingen in alle Richtungen sowie die wahlweise Wärmebehandlung durch eine Infrarot-A-Lampe im Rückenteil.

 

Natürlicher Wellbeing-Effekt

Die natürlichen ätherischen Öle und Duftaromen Zirbenholzes unterstützen zudem den Entspannungsprozess. „Die Zirbelkiefer ist die Königin der Alpen, sie ist die Basis unserer „LL10“. Zirbeln können 1.000 Jahre alt werden, ihr Holz hat beeindruckende Eigenschaften. Man macht zum Beispiel Brottöpfe daraus, weil die enthaltenen ätherischen Öle Schimmelbildung vermeiden“, so Josef Luttinger. Nicht zuletzt dadurch ist die Liege aus dem Naturmaterial Zirbe für den Wellnessbereich mit meist höherer Luftfeuchtigkeit bestens geeignet.

 

Purismus mit Power

Sollen die aus dem Zirbenholz lange Zeit ausströmenden Öle auch positive Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf-System haben, ist das Design der Wellnessliege mit all ihrer entspannenden Power „inside“ puristisch, so dass die „LL10“ in jedem Ambiente beste Figur macht. Für den Farbtupfer und die harmonische Integration in die bestehende Innenarchitektur sorgt eine umfangreiche Farbpalette. Trotz ihres leicht anmutenden Looks punktet das neueste Relaxmöbel der Tiroler Tischlerei zugleich mit hoher Standfestigkeit durch eine massive, schlicht gehaltene Basis-/Bodenkomponente. So gehen bei der Wellnessliege „LL10“ der Tischlerei Luttinger in jeder Hinsicht Optik und Funktion eine spannend-entspannende Liaison ein, die zum Platznehmen und Relaxen einlädt.

 

www.luttinger.eu

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: