wohndesigners

Gold für PIXEL

Einmal mehr hat Bene einen internationalen Designpreis abgeräumt: Die Produktlinie „PIXEL“ wurde mit dem „Focus Gold“ ausgezeichnet.

 

Mit „PIXEL“ gewinnt Bene beim „Focus Open 2017“ den „Focus Gold“. © Bene GmbH

Design steckt bei Bene in der DNA – und in jeder einzelnen Kreation. Beim Focus Open 2017, dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg, erhielt Bene nun für die herausragende Designqualität seiner Produktlinie PIXEL den „Focus Gold“. Damit geht der höchste Preis bei dem Internationalen Designpreis Baden-Württemberg erneut an Bene, das schon mit PARCS im Jahr 2010 den renommierten Award gewann. Nach der Nominierung beim Österreichischen Staatspreis Design 2017 ist dies bereits die zweite Anerkennung für die jüngste Innovation des Labels, die erst im März 2017 präsentiert wurde.

 

Flexibler Alleskönner

PIXEL eröffnet mit vielen kleinen Boxen viele Möglichkeiten zur Raumgestaltung. © Bene GmbH

Hinter dem Namen PIXEL stecken dabei Boxen aus rohem Kiefersperrholz, die rasch und flexibel zu unterschiedlichsten Möbel zusammengebaut werden können. Mit dieser jüngsten Innovation schafft Bene flexible Do-it-yourself-Räume abseits der starren Meeting-Raum-Kultur, baut Hürden ab und eröffnet damit einer konstruktiven Teamarbeit ganz neue Möglichkeiten. Mit dem neuesten Mitglied der großen Design-Büromöbelfamilie gibt das Label die Antwort auf die steigenden Anforderungen an Räume, die kreative Prozesse fördern.

 

„Mit PIXEL haben wir ein Möbel-Set entwickelt, das rasch und flexibel zu einem Dreh- und Angelpunkte für Teams wird und eine gute Atmosphäre schafft, in der kreative Prozesse entstehen können.“ – Michael Fried

 

Im Handumdrehen wird PIXEL zum Tisch, zur Bank, zur Tribüne… © Bene GmbH

PIXEL ist ein Baustein, der mit wenigen Handgriffen zu einem Tisch, einer Bank, einem Hocker, oder auch zu einer Tribüne wird und der damit Teamarbeit ganz neue Möglichkeiten eröffnet. PIXEL ist also der Baustein für eine unendliche Vielzahl an Möglichkeiten zur flexiblen Raumgestaltung. So schafft Bene Räume, in der freie Gedanken, große Ideen und erfolgreiche Geschäftsmodelle entstehen können.
„Mit PIXEL haben wir ein Möbel-Set entwickelt, das rasch und flexibel zu einem Dreh- und Angelpunkte für Teams wird und eine gute Atmosphäre schafft, in der kreative Prozesse entstehen können. Der Focus Gold für diese Produktlinie untermauert einmal mehr die hohe Gestaltungskompetenz und Designqualität der Produkte und Lösungen von Bene und bestätigt erneut unser Ansehen als Trendsetter sowie Innovationsführer in der Branche,“ freut sich Michael Fried, Geschäftsführer Sales, Marketing und Innovation bei Bene, über die aktuellste Auszeichnung.

 

Für die herausragende Designqualität von PIXEL erhielt Bene nun den „Focus Gold“. © Bene GmbH

Ausgezeichnete Kompetenz

Es ist die nächste Prämierung in einer langen und immer länger werdenden Liste an Designpreisen. Nach zahlreichen Auszeichnungen wie unter anderem Identity Design Award 2016, ICONIC Award 2017, 2A Asia Architecture Award 2016, German Design Award 2017 und zuletzt dem iF DESIGN AWARD hält der Preisregen für Bene damit auch im Jahr 2017 unvermindert an. Insgesamt mehr als 130 Auszeichnungen räumte das renommierte Label in den vergangenen Jahren bereits ab und unterstreichen die Design- und Innovationskompetenz von Bene.

 

www.bene.com

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: