wohndesigners

 

Einfach, aber durchdacht

Klemens Schillinger sucht nach einfachen, aber gut durchdachten Lösungen. Viele Entwürfe haben den Charakter gewitzter Einfälle. Ein Talk.


„Ich liebe die Vielfalt“

Ein Designer mit Leib und Seele ist Marco Dessí. „Ich mag die Achterbahnfahrt“, so der Kreative und freut sich über zwei aktuelle Premieren.


Trophäen und andere Fundstücke

Patrick Rampelotto will sich auf keine allzu klar erkennbare „Handschrift“ festlegen. Warum, verrät der Designer im Interview – und noch mehr.


„Wir designen Technologie“

Wahre Designobjekte sind die Dunstabzugshauben von Elica. Design sei mehr als „das Kleid für Technologie“, so Designer Fabrizio Crisà.


„Innovation ist immer möglich“

– ist Sven Dogs überzeugt und unterstreicht dies laufend mit seinen Entwürfen. Bei „riffel“ von Rossin ist der Name Design und Komfort.


„Jedes Material will anders behandelt werden“

Seine Zahntechniker-Ausbildung kommt Marco Dessí jetzt auch beim Entwerfen zugute. Er arbeitet für heimische und internationale Marken.


Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Post in Ihren Posteingang

Zur Bestätigung der Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zugeschickt. Mit der Anmeldung Registrieren sie sich auch auf wordpress.com. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Trete anderen Anhängern bei: