wohndesigners

Ausgezeichnete Smartline

Der reddot design award 2017 goes to: Smartline von berbel. Die geradlinig designte Kopffreihaube wird als Winner erneut hochkarätig geadelt.

Bekannt, beliebt und heiß begehrt, stehen die Gewinner der reddot design award 2017 fest. berbel räumt dabei mit der Kopffreihaube Smartline den renommierten Designpreis ab. Nach 2015 gehört das innovative Label wieder zu den Prämierten in der Kategorie „Produktdesign“ und wird zugleich für die außergewöhnliche Kreation zum erneuten Mal prämiert. Denn bereits zu ihrer Markteinführung wurde die Smartline mit dem „ICONIC AWARDS 2017 INTERIOR INNOVATION selection“ durch den Rat für Formgebung des German Design Council ausgezeichnet. Die nunmehrige Auszeichnung mit dem renommierten reddot design award bestätigt so einmal mehr und erneut den hohen Qualitäts- und Designanspruch des Unternehmens und der besonderen berbel Hauben.

Ausgezeichnet: Die berbel Kopffreihaube Smartline ist reddot award winner 2017 in der Kategorie „Produktdesign“. © berbel

Eine echte Persönlichkeit“

Das moderne, geradlinige Design der Smartline, verbunden mit den höchsten technischen Standards, konnte dabei die 39-köpfige Jury des internationalen „Red Dot“ überzeugen, die dieses Qualitätssiegel ausschließlich an Produkte vergibt, die sich durch ihre gute Gestaltung von vergleichbaren Produkten auf dem Markt abheben. Dieses innovative Design stammt bei der Kopffreihaube aus Hand und Feder des Kölner Designbüros Studio Ambrozus. Schon seit Jahren arbeitet berbel mit Stefan Ambrozus und seinem Team sehr erfolgreich zusammen und landete wieder einen Design-Volltreffer. Die prämierte Smartline, die seit Ende Dezember 2016 auf dem Markt erhältlich ist, „ist die perfekte Symbiose aus Funktionalität und ästhetischem Anspruch“, so der Designer. Für Ambrozus. ist die ausgezeichnete Kreation „durch die Kombination aus zierlichem Haubenkörper und markanter Frontgestaltung eine echte Persönlichkeit.“

Durch und durch raffiniert

Die reduzierte Optik der kaminlosen Umlufthaube eröffnet zum einem mehr Planungs-Freiräume in der Küche, setzt aber ebenso neue Maßstäbe in der Gestaltung. So überzeugt die in 80 cm und 90 cm Breite erhältliche Smartline von außen durch die mattschwarze Stahloberfläche mit abgerundetem Kantenprofil. Im Inneren verbirgt sich still und leise die bewährte und energiesparende berbel Umlufttechnik: Zwei ergänzende Capillar Traps sowie die berbel Aktivkohle-Geruchsfilter sorgen ganz nach dem berbel Prinzip für beste Luftreinigung beim Kochen, Braten und Dünsten. Ausgestattet mit der patentierten berbel BackFlow-Technologie wird Kondensatbildung am Korpus verhindert und die Wrasenerfassung effizient unterstützt. Der integrierte EC-Motor arbeitet ungewöhnlich leise und dennoch extrem leistungsstark. Zwei Energiesparende LED-Leuchtleisten geben ein blendfreies Arbeitslicht. Das Tast-Bedienfeld tritt optisch kaum in Erscheinung und lässt sich intuitiv bedienen. Durchdacht und ausgeklügelt bis ins Detail, modern und stylisch, wird die formschöne berbel Smartline so genau dem Anspruch an ein zeitloses Produktdesign gerecht – und glänzt nun auch als „Red Dot“-Gewinner.

www.berbel.de


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: