wohndesigners

Top-Stuhl für In-Location

Ergonomisch perfekt geformt, sorgt der Designstuhl für Sitzkomfort deluxe. Foto: KFF

Ergonomisch perfekt geformt, sorgt der Designstuhl für Sitzkomfort deluxe. Foto: KFF

Formschön und komfortabel punktet Maverick von KFF mit seinen äußeren und inneren Werten, seinem cool-eleganten Look und seinem Sitzkomfort – und das nicht nur in den privaten vier Wänden. So ist der stylisch-stilvolle Designstuhl nun auch im neuen Hamburger Szene-Lokal NOAS eingezogen, bei dessen Einrichtung der renommierte Gastronom Stephan Kolba in jeder Hinsicht auf Experten setze: Das Lichtkonzept stammt von Tom Dixon, Steffen Thauer von STLH Architekten machte in Zusammenarbeit mit Gärtner die Interieur-Planung und für die Bestuhlung wählte das Team unter Leitung von Andreas Ott den MAVERICK von KFF.

 

Black beauty

Insgesamt 64 der ergonomisch perfekt geformten, gemeinsam von der Hamburger Designerin Birgit Hoffmann mit dem Designlabel entworfenen Stühle sorgen für erstklassigen Sitzkomfort im hippen Edel-Restaurant und laden zum Platznehmen und Genießen bei Business-Lunch oder Abendessen sowie weit über die kulinarischen Genüsse von Küchenchef Nils Lichte hinaus ein. Ein Augenschmaus, bilden die Stühle, in Dakota Büffelleder ausgeführt und mit konischem Beingestell in der Farbe moodblack, in der schwarz-schwarz Kombination zudem einen schönen Kontrast zum leichten Ambiente des lichtdurchfluteten Lokals.

 

Rundum gelungen

Der Stuhl MAVERICK von KFF ist im NOAS in Hamburg eingezogen. Foto: Ali Salehi

„Das moderne, offene und lichtdurchflutete Ambiente unserer Location steht für das, was uns wichtig ist: Gast- freundschaft eine hochwertige, außergewöhnliche und immer wieder überraschende Küche“, so Stephan Kolba über sein Konzept der rundum gelungenen In-Location am Isebekkanal, in der mit den MAVERICK-Stühlen Sitzkomfort deluxe des renommierten Designlabels KFF wartet.

 

www.kff.de

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: