wohndesigners

MAK

Das MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst am Stubenring im ersten Wiener Gemeindebezirk vereint Vergangenheit und Zukunft. Das Haus wurde 1864 als „k.k. Österreichisches Museum für Kunst und Industrie“ gegründet und verfügt heute – positioniert zwischen Tradition und Experiment – über eine einzigartige Sammlung von angewandter Kunst und Design an der Schnittstelle zu progressiven Positionen zeitgenössischer Kunst und Architektur. Die permanente Schausammlung zeigt Highlights des Museumsbestands wie Objekte des Jugendstils, darunter Gustav Klimts Werkzeichnungen zum Stoclet-Fries, sowie der Wiener Werkstätte und Möbel aus acht Jahrhunderte. Die Sammlung Gegenwartskunst umfasst Werke unter anderem von Vito Acconci, Zaha Hadid oder Franz West. Die MAK-Studiensammlung präsentiert ihrerseits die breitgefächerten Bestände in materialspezifischer Ordnung, unter anderem europäisches Sitzdesign oder österreichisches Porzellan. Dazu gibt’s jährlich eine Fülle von Ausstellungen, die immer wieder neue Blickwinkel auf die Bereiche Kunst, Architektur und Design eröffnen.

 

www.mak.at

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: