wohndesigners

Dänisches Duett

Zwei Designklassiker rückt Philipp Kuntze ins Rampenlicht und bringt die Kreationen der Designer Finn Juhl und Jo Hammerborg gekonnt zusammen.

 

Design-Duett: Den Tisch Nyhavn von Onecollection, Design Finn Juhl, und die Leuchte Orient von Lightyears, Design von Jo Hammerborg, bringt Philipp Kuntze zusammen. Foto (Installation): Philipp Kuntze/ Qn'C

Design-Duett: Den Tisch Nyhavn von Onecollection, Design Finn Juhl, und die Leuchte Orient von Lightyears, Design von Jo Hammerborg. Foto (Installation): Lightyears

Gleich und gleich gesellt sich gern, so sagt es der Volksmund. Spannend wird es dabei, wenn zwei Design(er)-Granden aufeinander treffen. Wie Finn Juhl und Jo Hammerborg, die Philipp Kuntze von Qn’C nun auf besondere Weise zusammen bringt. Der Schweizer Innenarchitekt und Materialcoach lässt gleich zwei Designklassiker nach über 50 Jahren zusammenfinden und als modernes Duett für zeitgemäßes Wohnen neu in Erscheinung treten.

 

Tisch Nyhavn meets Leuchte Orient

Der TischNyhavn von Onecollection, den der als Pionier der Dänischen Moderne geltende Architekt und Designer Finn Juhl im 1945 kreierte und der mit einem Relaunch einen sanften Frischkick erfuhr, sowie die Leuchte Orient von Lightyears, designt von Johannes „Jo“ Hammerborg 1963, rücken damit ins Rampenlicht.

 

Design(er)-Doppel

Zwei Projekte der beiden Pionierdesigner – Finn Juhl, zu dessen bekanntesten Werken unter anderem der Sessel Pelikan zählt, und des Silberschmieds Jo Hammerburg, der von 1957 bis 1980 als Designchef bei Fog & Morup wirkte und mehr als 180 Leuchten gestaltete – treffen so auf charmante Weise aufeinander.
Jedes Stück für sich ein Highlight, ergänzen sich die beiden Designklassiker zu einem top aktuellen Ensemble, das in der Kombination und Komposition besondere Akzente zu setzen vermag.

 

www.qnc.ch

www.finnjuhl.com

www.onecollection.com

www.johammerborg.com

www.lightyears.dk

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: