wohndesigners

LED im Retro-Look

Einen Hauch von gestern mit der modernen Technologie von heute – beides bringt Philips Lighting mit der neuen Vintage LED Familie zusammen.

 

Gute News für alle, die sich nach der „guten alten Zeit“ zurücksehnen und gleichzeitig der modernen Technik frönen, hat Philips Lighting. Seit jeher kombiniert der Lichtspezialist seine Erkenntnisse um die positive Wirkung von Licht auf Menschen mit einer umfassenden Technologiekompetenz für innovative digitale Beleuchtungssysteme – und hat es nun erneut geschafft. Mit der neuen Vintage LED Familie gelingt dem Lichtspezialisten der Spagat zwischen Stil von gestern und Technologie von heute.

 

Modernes Licht im Retro-Look: Die Vintage LED Familie von Philips Lighting. © Philips Lighting

 

Der Name ist dabei in jeder Hinsicht Programm. Formschön, verbinden die LED-Lampen dekoratives, an altmodische Glühlampen erinnerndes Design mit modernster Lichttechnologie, die in den Leuchten im Retro-Look steckt.

Ausgeschaltet ein Hingucker, sorgen die Leuchten eingeschaltet für Stimmung. © Philips Lighting

Dabei machen die Lampen schon in ausgeschaltetem Zustand mit ihrer besonderen Optik und hochwertiger Goldbeschichtung nicht nur beste Figur, sondern avancieren zum eyecatcher im Wohnraum. Eingeschaltet verbreiten sie dann ohne Verzögerung schmeichelndes und behagliches Licht in warmen Farbtönen mit einer Farbtemperatur 2.000 K.

 

Energiesparende Stimmungsmacher

In mehreren klassisch-bewährten Formen und Abmessungen und mit den üblichen Standardgewinden E27 und E14 sind die Vintage LED-Lampen des renommierten Anbieters von Beleuchtungsprodukten, -systemen sowie -services der optimale nachhaltige Ersatz für herkömmliche Glühlampen. Rein äußerlich greifen sie deren Design auf, verbrauchen aber dank ihrer hochwertigen Verarbeitung und der neuen LED-Energiespartechnologie nur etwa 80 Prozent weniger Energie und haben eine Lebensdauer von bis zu 15.000 Stunden – bei einer durchschnittlichen täglichen Nutzungsdauer von 2,7 Stunden entspricht dies satten 15 Jahren. Gleichzeitig schaffen sie eine gemütliche Lichtstimmung.

Die Vintage LED-Lampen erstrahlen in unterschiedlichsten Größen. © Philips Lighting

Cooler Nebeneffekt: Da das Licht weder Infrarot- noch Ultraviolett-Anteile enthält, geben die Lampen keine Wärme ab und verursachen kein Verblassen oder Verfärben von Stoffen und anderen Gegenständen.

 

XXL-Leuchtendesign

Darüber hinaus sind die Philips Vintage LED-Lampen, die es mit mit Lampenleistungen von 2,3 bis 7,5 Watt und Lichtströmen von 125 bis 630 Lumen gibt, auch in dimmbaren Varianten erhältlich. Ebenso wie in raffinierten großen Traummaßen. So gibt es die nostalgischen Lampen in der Globeausführung als „Giants“ auch im XXL-Format. Passend zum Design dieser Lampen gibt es entsprechende Lampenkabel zum Anschluss und Abhängen von der Zimmerdecke, die den Retro-Eindruck abrunden.

 

www.philips.at

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: