wohndesigners

Charakterstarke Wellness-Hotspots

Der Massivholz-Spezialist Schulte Design lässt seine Kompetenzen nun auch im Bad spielen – und mit individuellen Waschtischen Luxus einziehen.

 

Schulte Design zeigt mit individuellen Waschtisch-Lösungen auf. © Schulte Design

Ein guter Tag beginnt im perfekten Bad – so viel ist klar. Nichts leichter als das, dachte sich wohl Schulte Design. Seine Leidenschaft für Massivholz sowie allerbeste Verarbeitung und technische Finessen, die das Label seit nunmehr über 120 Jahren auszeichnet, lebt der Massivholz-Spezialist seit kurzem auch im Badezimmer und fertigt charakterstarke Waschtische nach Maß. Mit individuellen Waschtisch-Lösungen und der raffinierten Kombination von Holz und Design verwandelt Schulte Design die ehemalige Nasszelle zur zeitgemäßen Wellnessoase.
Immerhin kann der natürliche Werkstoff selbst im eigenen kleinen Wellnesstempel Designliebhaber begeistern – und dies mit den neuen Kreationen von Schulte Design in jeder Hinsicht.

Bestes Beispiel dafür ist das kantige Waschbecken, das elegant auf der ausdruckstarken Ablage aus Olivenholz thront. Besonders markant ist hier die naturbelassene Baumkante, die das Bad um das Plus an Extravaganz ergänzt.

 

Echt stark: Das kantige Waschbecken thront elegant auf eine Ablage aus Olivenholz, Schubladen unter der maßgeschneiderten Platte bieten Stauraum. © Schulte Design

 

Den wichtigen Stauraum bieten die nach Ablagengröße gefertigten Schubladen, die unter die maßgeschneiderte Platte montiert werden. In Lack oder in Nussbaum ergänzen sie ideal das Stück echter Natur im eigenen Badezimmer. Denn Äste, Risse und Verwerfungen werden von Chefdesigner Franz-Josef Schulte liebend gern erhalten und charakterisieren seine besonderen Massivhölzer. Und insbesondere das ölhaltige Holz der Olive eignet sich gerade im Nassbereich besonders gut – nicht nur aufgrund seines besonderen Looks, sondern auch, weil es antiseptisch und äußerst robust ist.

 

Beste Figur: Der imposante Waschtisch auf massivem Eichenholz – auch mit naturbelassener Kante. © Schulte Design

 

Neben Olive trägt aber auch Eiche das Waschbecken stilgerecht. 40mm starkes Eichenholz aus dem bayrischen Wald macht dabei mehr als nur beste Figur und kann ebenfalls mit naturbelassener Kante auftrumpfen. Etwas zurückhaltender, aber dennoch mit erkennbarem Wow-Faktor unterstützt dieser Waschtisch Morgenrituale oder die letzte Station vor dem lang ersehnten Schönheits-Schlaf. Je nach Angebot und Maß kann Schulte Design auf den Kunden perfekt abgestimmte Wellness-Oasen schaffen und sein Muss in ein Möchte verwandeln.

 

schultedesign.de

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: