wohndesigners

Startschuss für Carpet Design Awards

Die Bewerbungsfrist für die Carpet Design Awards 2015 läuft. Gesucht und prämiert werden handgefertigte Teppiche – und das in gleich acht Kategorien.

 

Die Carpet Design Awards 2015 sind gestartet, die Bewerbungsfrist läuft. Gesucht und prämiert werden handgefertigte Teppiche. Foto: Deutsche Messe

Die Carpet Design Awards 2015 sind gestartet. Foto: Deutsche Messe

Handgefertigte Teppiche nehmen im Bereich der textilen Boden- beläge einen besonderen Stellenwert ein. Exklusiv und einzigartig, werden mit den Carpet Design Awards die Besten der Besten ge- sucht und ausgezeichnet. Nun geht der renommierte Wettbewerb in die nächste Runde: Das Bewerbungsverfahren für die Carpet Design Awards 2015 ist gestartet, die Rahmen der DOMOTEX von 17. bis 20. Jänner in Hannover verliehen werden. Designer exklusiver handge- fertigter Teppiche sind damit dazu aufgerufen, bis 24. Oktober 2014 ihre Kreationen einzureichen.

 

Acht Kategorien
Offen stehen dafür nicht weniger als acht Kategorien, in denen der Preis vergeben wird: Bestes modernes Design Superior, Bestes modernes Design Deluxe, Bestes klassisches Design. Bestes klassisch-modernes Design, Beste moderne Kollektion, Beste klassische Kollektion, Beste Innovation sowie Bestes Design Studio – Künstlerteppiche.

 

Die insgesamt 24 Finalisten des in acht Kategorien vergebenen Preises werden auf der Innovations@DOMOTEX Area in Halle 17 in Szene gesetzt. Foto: Deutsche Messe

Die insgesamt 24 Finalisten des in acht Kategorien vergebenen Preises werden auf der Innovations@DOMOTEX Area in Halle 17 in Szene gesetzt. Foto: Deutsche Messe

Einzigartige Präsentation

Reichlich Aufmerksamkeit ist den edlen Stücken und den Kreativen damit gewiss. So gelten die Carpet Design Awards, die sowohl in Bezug auf Design wie Qualität Maßstäbe setzen, einerseits per se als höchste internationale Auszeichnung für kostbare handgefertigte Teppiche, andererseits werden sie im kommenden Jahr erstmals unter dem Dach von Innovations@DOMOTEX 2015 in Halle 17 präsentiert und in Szene gesetzt, womit den exklusiven Kreationen eine ebenbürtige Plattform geboten wird.

 

Online einreichen

Dazu, diese Chance zu ergreifen, sind die kreativen Teppich-Designer mit der laufenden Bewerbungsfrist nun eingeladen. Ist die Teilnahme an dem Wettbewerb kostenfrei, kann jeder Bewerber online unter media.domotex.de bis zu drei Designs pro Kategorie einreichen. Teilnahmeberechtigt sind alle Unternehmen, die auf der DOMOTEX 2015 in Hannover ihre exklusiven handgefertigten Einzelstücke präsentieren. Eine Ausnahme bildet die Kategorie „Bestes Design Studio – Künstlerteppiche“, für die sich auch Designer bewerben und qualifizieren können, die nicht auf der internationalen Leitmesse für Bodenbeläge ausstellen.

 

Internationale Expertenjury

Die Gewinner der Carpet Design Awards 2015 werden am 18. Jänner auf der DOMOTEX bekannt gegeben und ausgezeichnet. Foto: Deutsche Messe

Die Gewinner der Carpet Design Awards 2015 werden am 18. Jänner auf der DOMOTEX bekannt gegeben und ausgezeichnet. Foto: Deutsche Messe

Mit Ablauf der Bewerbungsfrist ist dann eine internationale Jury am Zug. Unter Vorsitz des renommierten Londoner Designers Michael Sodeau (Michael Sodeau Partnership, London) wählt die mit dem Jochen Ehresmann (Teppichspezialist, Einrichtungshaus Böhmler, München), Linda O’Keeffe (Autorin und Designjournalistin, New York), Michael Pourvakil (Branchenexperte und Händler für hoch- wertige handgefertigte Teppiche, Weavers Art, Toronto) und Ross Urwin, (Design- und Lifestyle-Experte, Hongkong) top-besetzte Expertenjury aus den eingereichten Bewerbungen je drei Teppiche in acht Kategorien aus. „Für mich als Designer sind Teppiche die größte Herausforderung, weil man sehr intensiv mit dem Hersteller verbunden ist. Ihre Interpretation deines Designs und der Prozess des Webens und Knüpfens sind einzigartig. Das ist der Grund, warum eine DOMOTEX und die Carpet Design Awards so aufregend sind. Es gibt immer wieder eine große Vielfalt zu entdecken“, so Michael Sodeau.

 

Finalisten & Gewinner

Eine einzigartige Palette an exklusiven, handgefertigten Teppichen können freilich auch die Besucher der DOMOTEX mit der Präsentation der insgesamt 24 Teppiche der Finalisten auf der Innovations@DOMOTEX Area in Halle 17 erleben. Die aus diesen Kreationen gewählten Sieger werden dann am 18. Jänner bekannt gegeben und prämiert, wenn es heißt: „And the winner of the Carpet Design Awards 2015 are…“

 

www.domotex.de

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: