wohndesigners

„Grüne“ Textil-Ideen

Trevira CS hat vor kurzem das „Book of Green Ideas“ herausgebracht. Kompakt und übersichtlich liefert das druckfrische Werk Architekten, Raumausstattern, Designern & Co. Information, Innovation und Inspiration in puncto nachhaltige Stoffe für den Objektbereich.

 

Trevira CS hat das „Book of Green Ideas“ herausgebracht. Foto: Trevira GmbH

Trevira CS hat das „Book of Green Ideas“ herausgebracht.

Der Ökologie- und der Nachhaltigkeitsgedanke hat die Interior-Branche seit geraumer Zeit fest im Griff. Wohin man blickt, auf Schritt und Tritt ist das Thema omnipräsent und beschränkt sich längst nicht mehr auf Möbel an sich, sondern hat auch den textilen Bereich erobert: Die Umweltfreundlichkeit von Textilien und ihrer Herstellung stehen mehr und mehr im Fokus, sind ein viel, zuweilen auch heiß diskutiertes topic. Das renommierte Unternehmen Trevira, das sich seit jeher „green thinking“ auf die Fahnen geheftet hat, widmet sich mit dem druckfrischen „Book of Green Ideas“ nun ganz zentral dem Thema Nachhaltigkeit bei Stoffen.

 

Gelebtes „green thinking“

Im Rahmen des Club-Konzeptes präsentierte Trevira bei der diesjährigen Heimtextil erstmals das neue, gemeinsam mit 12 Verlegern der Gold- und Silberstufe erstellte Werk zur Nach- haltigkeit von Trevira CS. In deutscher und englischer Sprache verfügbar, richtet sich das “Book of Green Ideas” vor allem an Anwender im Objektbereich wie Raumausstatter, Architekten und Designer, aber auch an Institutionen und Verbände, und bietet dabei zweierlei.

Umfassend und kompakt, zeigt das druckfrische Werk die ökologischen Vorteile von Trevira CS-Produkten auf und stellt zwölf Stoffanbieter vor. Foto: Trevira GmbH

Umfassend und kompakt, zeigt das druckfrische Werk die ökologischen Vorteile von Trevira CS-Produkten auf und stellt zwölf Stoffanbieter vor. Alle Fotos: Trevira GmbH

So enthält es nicht nur Informationen über die ökologischen Vor- teile von Trevira CS-Produkten, sondern zeigt zudem auch das aktive Engagement des Unternehmens und seiner Partner für nachhaltiges Wirtschaften auf. Ein Dutzend der wichtigsten Stoffanbieter wird darin vorgestellt, die die allesamt Stoff-Kreationen bieten, die Design, Ökologie und Sicherheit in gleichem Maße vereinen und damit für stylische und sichere Gestaltung mit Stoffen im – in jeder Hinsicht anspruchsvollen – Objektbereich sorgen.

 

Information, Innovation, Inspiration

Nomen est omen, bietet das „Book of Green Ideas“ einen spannenden Mix aus Information, Innovation und Inspiration und erweist sich als ebenso umfassendes wie kompaktes Nachschlagewerk in puncto nachhaltiger Textilien für den Objektbereich, das an über 10.000 Architekten und Inneneinrichter weltweit versandt werden soll. Mit dem druckfrischen Werk unterstreicht Trevira zugleich, dass „green thinking“ und „green living“ mit Style auch im textilen Bereich nicht Zukunftsmusik, sonst längst Realität sind.

 

www.trevira.de

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: