wohndesigners

Zum Glänzen gebracht

Mit Edelstahl, Geradlinigkeit und Style setzt VALLONE Akzente im Badezimmer. COMO und BAR feiern den Minimalismus auf individuelle Weise.

 

Bad und Design sind das Metier der VALLONE GmbH. Als Boutique-Marke für avantgardistisches Bad-Design versteht sich das junge Label aus Essen und macht mit Kollektionen von sich reden die, bestehend aus freistehenden Badewannen und Waschtischen sowie Waschbecken, aus dem hauseigenen Mineralwerkstoff VELVET STONE™ gefertigt werden. Auf der imm cologne 2018 glänzte die junge Bad-Design-Marke nun mit Neuheiten, die insbesondere Fans puristisch-zeitgenössischer Designs ansprechen und die den wachsenden Ansprüche von Interior Designern, Architekten und privaten Bauherren an individuelle Badprodukte gerecht werden.

 

Individueller Glanz & Style: BAR und COMO von VALLONE. © VALLONE

 

Mit der Neuauflage der Edelstahl-Armaturenserie COMO sowie der neuartigen, äußerst geometrischen Armaturenkollektion BAR hatte VALLONE® zwei neue Armaturenlinien am Start, deren Formensprachen kaum minimalistischer sein könnten, sich bei aller sie einender Klarheit aber freilich stark voneinander unterscheiden. Während COMO auf sanften Rundungen basiert, besteht BAR ausschließlich auf klassisch-geometrischen Formelementen. Den hohen Qualitätsanspruch, die individuelle Veredelungsmöglichkeiten dank aufwändiger PVD-Beschichtung und vor allem die norditalienische Herkunft – beide sind 100% „made in Italy – teilen sich beide und funkeln zugleich mit ihrem jeweils eigenen Style.

 

 

Design in Edelstahlgewand

Hochwertig mit geschmeidigen Konturen fasziniert COMO. © VALLONE

So fasziniert das evolutionierte Design der neuen Linie COMO durch eine hochwertige Verarbeitung bis ins kleinste Detail, filigrane Konturen sowie die Fertigung aus reinem Edelstahl. Das Naturmaterial versprüht nicht nur per se seinen einzigartigen Charme, sondern steht wie wohl kein zweites für Langlebigkeit und Robustheit, nebenbei aber auch noch umweltverträglich, korrorsionsbeständig und keimabweisend ist.
Sind die Kreationen mit diesen Eigenschaften top für die modernen Wellnessoasen, sind sie zudem dank moderner, PVD-basierter Veredelungstechnik in verschiedenen Farbvarianten erhältlich: Neben der klassischen matt-gebürsteten Variante, die den wertigen Charakter von Edelstahl in den Fokus stellt, funkelt die Serie ebenso in den Sondervarianten Gunmetal Black, Natural Copper und Brushed Gold.

 

Feinster Edelstahl und evolutioniertes Design zeichnen COMO aus. © VALLONE

 

Filigrane Geradlinigkeit

BAR besticht mit reduzierter Formensprache. © VALLONE

Durch eine äußerst reduzierte Formensprache zeichnet sich auch BAR aus.
Für das Design der neuen Armaturenkollektion von VALLONE® wurden ausschließlich zylindrische und quaderförmige Elemente miteinander vereint.
Durch den Verzicht auf überflüssige Details und verbindende Formen sorgt der filigrane riegelartige Wasser-Auslauf für modernen Minimalismus im Bad. Neben einem hochglänzenden Chrome-Finish bietet VALLONE® die Armaturen in einem aufgehellten British Gold und einem matt-schwarzem Urban Black an.
Der höchste Anspruch an Design und größtmögliche Individualität bei der Badgestaltung erfährt auch so seinen ganz besonderen Ausdruck.

 

Schnörkellos, filigran und hochglänzend setzt BAR im Bad Akzente. © VALLONE

 

 

 

 

vallone.de

 

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: