wohndesigners

Eine prägende Persönlichkeit

Walter Knoll trägt schwarz. Dr. Michael Blank verstarb am 30. Dezember 2016. Der Designkenner und -könner prägte das Label maßgeblich.

 

Dr. Michael Blank. © Walter Knoll

Er war weithin bekannt: Dr. Michael Blank, langjähriger Vorstand der Walter Knoll AG & Co. KG. Kurz vor Jahresende dann die traurige Nachricht: Der Branchenprofi verstarb am 30. Dezember 2016 nach schwerer Krankheit im Alter von 68 Jahren.

 

Starker Innovator

Blank war dabei in jeder Hinsicht eine prägende Persönlichkeit. An der an der Seite von Markus Benz, Gesellschafter und Vorstand der Möbelmarke aus Herrenberg, bestimmte der Designkenner und Motivator maßgeblich die Entwicklung und den Erfolg des Unternehmens. Obwohl der per 30. Juni 2013 seine Tätigkeit als Vorstand für Marketing und Vertrieb bei Walter Knoll beendete, blieb stand er ihm als Impulsgeber, weiser Ratgeber und guter Freund weiterhin stets zur Seite. 1994 nahm er mit Markus Benz die Herausforderung an, das Unternehmen zu restrukturieren und in die Zukunft zu führen.

 

Mit Charisma und Know-how

Ein weiterer wesentlicher Schritt von vielen, mit denen Michael Blank das Label beflügelte. Er gestaltete die Unternehmenskultur mit ihren Werten und ihrer Menschlichkeit. Der Marke Walter Knoll gab er Prägung. Er war eine charismatische Persönlichkeit, kulturell und sozial streitbar, wirtschaftlich versiert, vielseitig und tiefgründig, sympathisch und gewinnend. Für strategische Fragen stand er dem Unternehmen bis zuletzt beratend zur Seite.

 

www.walterknoll.de

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: