wohndesigners

Natürliche Unikate

Einfach einzigartig ist die Split Raw-Kollektion von Gloster – und limitiert. Teakholz trifft dabei Design und verschmilzt zum raffinierten eyecatcher.

 

Natürliche „Limited Edition“: Gloster begeistert mit der „Split Raw“-Kollektion. © Gloster

Natürlich und stylisch ist der gelungene Mix, mit dem Gloster nun aufzeigt. „Raw“ ist dabei die Devise der kreativen Labels und der einmaligen Kreationen, gestaltet von Henrik Pedersen, der mit dem renommierten Unternehmen mit weiteren Möbeln für Sommer-Feeling deluxe sorgt. Durch und durch einmalig wird es mit der Kollektion „Split Raw“ und zwar wortwörtlich. Denn genauso wie unsere Fingerabdrücke ist auch jeder „Split Raw“-Esstisch einzigartig.

 

Individueller Charme

Immerhin teilen sich keine zwei Teakbäume denselben Boden oder recken sich in derselben Art und Weise zum Licht. Dementsprechend wächst und gedeiht jeder Baum auf seine eigene, einzigartige Weise, auch innerhalb eines organisierten Plantagenumfelds. So weist jeder Baum die natürlichen Unterschiede und Unregelmäßigkeiten auf, die dem Holz seinen ganz eigenen Charme verleihen. Jeder Jahresring, jeder Ast und das anmutige Auf und Ab der Maserung steht für seine Reise von einem jungen zu einem ausgewachsenen Baum – und dies über bis zu 70 Jahren.

 

Teakholz, Aluminium und Design prägen die Kollektion. © Gloster

Limitierte Edition

Gloster geht dabei wie gewohnt seinen eigenen Weg. Wird üblicherweise das Teakholz geordnet, sortiert und standardisiert, um strengen Fertigungsparametern zu entsprechen, feiert die renommierte Marke mit dem Raw-Konzept und mit der nur auf 40 Stücke limitierten Kollektion „Split Raw“ das Unvorhersehbare und achtet die Unregelmäßigkeiten der Natur. Sei es die Farbe, die Tiefe des Splintholzes oder die Textur der Rinde – jede Unvollkommenheit erzählt eine Geschichte und macht jedes Stück einzigartig. Kein Raw-Möbelstück gleicht dem anderen und schon die Suche nach dem passenden Teakbaum gestaltet sich als Herausforderung.

 

„Split Raw“ für everywhere

Einmalig wie jeder Baum ist jeder einzelne „Split-Raw“-Esstisch. © Gloster

Denn „Split Raw“ wird aus besonders alten Teak-Stämmen mit einem Durchmesser von bis zu 3,50 Meter gefertigt. Nur eine kleine Anzahl der Stämme erfüllt die Kriterien, Teil dieser limitierten Kollektion zu werden, bei der das edle polierte rohe Teakholz mit pulverbeschichtetem Aluminium und viel Design zu außergewöhnlichen Möbeln und in den beiden Modellen des Split Raw-Esstisches mit 280 und 350 cm zu edlen Hinguckern verschmilzt.
Diese sind freilich nicht nur für den Außenbereich gedacht und gemacht. So gibt es „Split Raw“ von Gloster sowohl in einer Indoor- wie auch in einer Outdoor-Variante.

 

www.gloster.com

 

Natürlich ist jedes Split Raw-Möbel ein Unikat. © Gloster

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: