wohndesigners

Rundes Flair aus Beton

Kugelrund und echt stark ist BASS. NDU-Absolvent Marc Schuran kreierte damit einen filigran anmutenden Kugellautsprecher – und zwar aus Beton.

 

Marc Schuran ist kreativer Produktdesigner mit Passion für Handwerk, Beton und Technik – und Design. © NDU

Passion für Handwerk, Beton und Technik treiben Marc Schuran an. Einer der ersten ersten Absolventen des Bachelorstudiengangs „Design, Handwerk & materielle Kultur“, zeigte er schon während seiner Studienzeit an der New Design University regelmäßig mit innovativen Arbeiten auf. Die Leidenschaft für Design hat der der gelernte KFZ-Mechatroniker inhaliert und realisiert Kreationen aus einem Material, das auf den ersten Blick mehr hart denn zart erscheint.
Wie eine Betonlampe, die er schon im ersten Semester an der NDU fertigte und unter anderem auf der Handwerksmesse in München einem internationalen Publikum präsentiert wurde. Nun hat er es wieder gemacht und geschafft: Kürzlich entwickelte er mit MoSound Gründer Ronald Jaklitsch den Kugellautsprecher BASS, der bei der diesjährigen Blickfang-Messe erstmals vorgestellt wurde.

 

„Mit dem Studium an der New Design University fand ich die perfekte Gelegenheit, meine handwerklichen Fertigkeiten mit neuen Konzeptionen zu verknüpfen.“

 

Damit schafft Schuran erneut den Spagat von starkem Beton und feinem Design. Der Designfeder des Kreativen, der vor dem Bachelorstudium an der NDU sieben Jahre lang als KFZ Mechatroniker bei der Firma MVC Motors in Wien tätig war, nebenbei seine Matura in der Abendschule nachholte und dann das neu eingeführte Bachelorstudium „Design, Handwerk & materielle Kultur“ absolvierte, entfloss damit erneut eine außergewöhnliche Kreation. „Mit dem Studium an der New Design University fand ich die perfekte Gelegenheit, meine handwerklichen Fertigkeiten mit neuen Konzeptionen zu verknüpfen. Ich entwickelte eine Leidenschaft für Beton und versuchte für diesen Werkstoff neue Perspektiven zu ermitteln“, so der junge Produktdesigner.

 

Echt stark: Der Kugellautsprecher „BASS“ aus der Designfeder von Marc Schuran und gestaltet im Duett mit MoSound. © MoSound

 

Neben seinem Masterstudium „Art and Science“ an der Universität für angewandte Kunst in Wien, das er im Herbst 2017 begann, macht Schuran nun erneut auf sich aufmerksam – mit dem neuesten Projekt „Kugellautsprecher BASS“. Seine Passion für Handwerk, Beton und Technik brachten Schuran im Sommer 2016 mit MoSound Gründer Ronald Jaklitsch, bekannt durch seine Keramiklautsprecher in Kugelform, zusammen.

 

„Ich entwickelte eine Leidenschaft für Beton und versuchte für diesen Werkstoff neue Perspektiven zu ermitteln.“

 

Da dem Material Keramik bei der Fertigung Grenzen gesetzt sind,beauftragte Jaklitsch den NDU-Absolventen mit der Herstellung eines Prototyps. „Die runde Form stellte mich vor etliche Probleme:Man bekommt keine Kugeln mit passendem Durchmesser, deshalb fertigte ich mit Hilfe des Kerammodelleurs Hermann Seiser eine Positivform aus Gips an. Da das Material besonders hart sein musste,um eine relativ dünne Wandstärke und einen klaren Klang zu ermöglichen, entschied ich mich für eine hochfeste Betonmischung“, beschreibt Schuran die Herausforderungen und Schritte zum Erfolg.

 

„Die runde Form stellte mich vor etliche Probleme.“

 

Den Audio Check erfolgreich bestanden, widmete sich der Designer dann in der zweiten Phase den Standfüßen und der Halterung. Bis zum Launch im Herbst 2017 wurden dann Produktionskosten, der Vertrieb und der Preis für eine Kleinserie festgelegt, in der Schuran sein gelehrtes Wissen von der NDU umsetzen konnte. Die gesamte Fertigung – mit Ausnahme der elektronischen Bauteile – erfolgt dabei in Österreich. Vielmehr noch: Jeder dieser Teile wird von Hand verarbeitet, zusammen gebaut und die Kugellautsprecherpaare mit Subwoofern eigens für einander abgestimmt.

 

„Da das Material besonders hart sein musste,um eine relativ dünne Wandstärke und einen klaren Klang zu ermöglichen, entschied ich mich für eine hochfeste Betonmischung“.

 

Von dem Ergebnis konnte man sicher erstmals bei der diesjährigen blickfang Wien im Oktober überzeugen, bei der die Lautsprecher ihre Premiere in der Öffentlichkeit feierten. Kugelrund, stark und mit bestem Sound, sind sie nun bei MoSound erhältlich.

 

www.marcschuran.at

mo-sound.com

www.ndu.ac.at

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: