wohndesigners

Auf ganzer Linie abgeräumt

… hat GROHE bei den Iconic Awards 2017. Das Label wurde mit gleich neun Auszeichnungen für Kreationen, Kommunikation und Architektur bedacht.

 

Visionäre Gebäude, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation der Architektur-, Bau- und Industriebranche sowie der produzierenden Industrie adeln alljährlich die Iconic Awards. So auch heuer und dabei zeigt GROHE groß auf. Insgesamt neun der begehrten Auszeichnungen in den Kategorien „Produkt“, „Kommunikation“ und „Architektur“ erhält die renommierte Marke und darf sich über die beliebten Trophäen freuen, die bei der offiziellen Preisverleihung am 4. Oktober 2017 in der BMW Welt in München überreicht werden.

 

Best of Best” mal drei

Mit seinen einzigartigen Kreationen glänzt GROHE dabei mehrfach. So erhalten das Trinkwassersystem GROHE Blue Home, die Küchenarmatur Concetto Professional und die Kopfbrause Euphoria 260 in der Kategorie „Produkt” jeweils einen „Best of Best” Iconic Award 2017.

 

Ausgezeichnet formschöne Wasserquelle: Das Trinkwassersystem GROHE Blue Home ist „Best of Best“ bei den Iconic Awards 2017. © GROHE

 

Das prämierte Trinkwassersystem GROHE Blue Home liefert wohlschmeckendes, gefiltertes und auf die optimale Trinktemperatur gekühltes Wasser in den Varianten still, medium und sprudelnd – auf Knopfdruck direkt ins Glas. Das Trinkwassersystem besteht aus einer eleganten Küchenarmatur sowie einem leistungsstarken Kühler mit integriertem Filter und kombiniert zeitloses Design mit innovativer Technologie. Die „hauseigene Quelle“ sorgt auf besonders nachhaltige und ressourcenschonende Weise für Erfrischung.

 

„Best of Best“ bei den Iconic Awards 2017: Die Küchenarmatur Concetto Professional. © GROHE

 

Ebenfalls auszeichnet, bietet die Küchenarmatur GROHE Concetto Professional dank GrohFlexx und der EasyDock M Technologie maximale Bewegungsfreiheit und ultimativen Bedienkomfort. Die Brause lässt sich durch einen Silikonschlauch mit integrierter Metallfeder problemlos um 360 Grad drehen und ermöglicht auf Knopfdruck einen einfachen Wechsel zwischen Wasserfluss und Brausestrahl – optimal, um mühelos Geschirr zu spülen, Gemüse zu waschen oder hohe Gefäße zu befüllen.

 

Die Kopfbrause Euphoria 260 erhält in der Kategorie „Produkt” einen „Best of Best” Iconic Award 2017. © GROHE

 

Mit einem „Best of Best“ bei den Iconic Awards 2017 bedacht wird auch die Kopfbrause Euphoria 260, die mit einem Durchmesser von 260 mm und dem 3-Zonen Vario-Strahlbild das Duschen zum wohltuenden und maßgeschneiderten Erlebnis macht. Durch die einfache Drehung des SmartControl Bedienelements kann der Nutzer das Wasser stufenweise von einem kraftvollen, konzentrierten Strahl über ein anregendes und belebendes Strahlbild bis zu einer vollflächigen, weichen Regendusche seinen individuellen Wünschen anpassen.

 

… und vier weitere Iconic Awards 2017

Lineare und Essence Professional, SmartControl Concealed sowie das Wassersicherheitssystem mit Sense und Sense Guard werden jeweils mit dem Iconic Award 2017 prämiert. © GROHE

Neben den drei „Best of Best“-Auszeichnungen erhält GROHE zudem weitere Iconic Awards 2017 in der Kategorie „Produkt“ – und zwar für die Armaturenlinien Lineare und Essence Professional, die Unterputzarmatur SmartControl Concealed sowie das Wassersicherheitssystem Sense und Sense Guard.

Die Armaturenserie Lineare setzt mit klarer Linienführung Konturen im Badezimmer, während die Armaturenlinie Essence Professional die Arbeit in der Küche effizienter und komfortabler macht. Die flache und minimalistisch designte Unterputzinstallation SmartControl Concealed lässt sich durch intuitive Druck- und Drehknopftechnologie steuern. Das innovative und smarte Wassersicherheitssystem bestehend aus Sense und Sense Guard erkennt und schützt vor häuslichen Wasserschäden.

 

Die GROHE Messepräsenz auf der ISH 2017 ist Iconic Award-Preisträger in der Kategorie „Architektur“. © GROHE

Ausgezeichnete Messe-Architektur…

Der Auszeichnungen nicht genug, wird GROHE zudem in der Kategorie „Architektur“ mit einem Iconic Award für die Messepräsenz auf der ISH 2017 in Frankfurt am Main prämiert.
GROHE präsentierte sich unter dem Motto „WATER. INTELLIGENCE. ENJOYMENT.“ als wegweisender Marktführer der Branche und machte die digitale Beherrschbarkeit des Wassers als Innovation in einer eigenen, spektakulären Messehalle erlebbar.

 

… und prämierte Architekturlösungen

„GROHE Architekturlösungen“ gewinnt in der Kategorie „Kommunikation“ den Iconic Award 2017. © GROHE

Last, but not least überzeugte GROHE auch mit der Publikationsreihe „GROHE Architekturlösungen“, einer Beilage der DBZ Deutsche BauZeitschrift, und wird dafür in der Kategorie „Kommunikation“ mit einem Iconic Award ausgezeichnet.
Jede Ausgabe behandelt dabei ein spezielles Thema wie beispielsweise Hotelanlagen, Bürogebäude oder Pflege- und Seniorenheime, wobei Bauprojekte und die darin eingebauten GROHE Produkte präsentiert und Fragen zur Architektur beantwortet werden.
„GROHE Architekturlösungen“ zählt zu den zentralen Kommunikationsmitteln des Unternehmens und richtet sich an Architekten, Fachplaner, Sanitärexperten sowie themenspezifische Zielgruppen.

 

www.grohe.at

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Kommentare
1 Antwort zu “Auf ganzer Linie abgeräumt”
Trackbacks
Was sagen Andere dazu?


Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Post in Ihren Posteingang

Zur Bestätigung der Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zugeschickt. Mit der Anmeldung Registrieren sie sich auch auf wordpress.com. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Trete anderen Anhängern bei: