wohndesigners

GROHE & WAF: Inspirierende Dekade

Das am Freitag zu Ende gegangene World Architecture Festival kann seit zehn Jahren auf die Partnerschaft mit Gründungspartner und Hauptsponsor GROHE zählen.

 

Michael Seum, Chef-Designer bei GROHE, gab einen tiefen Einblick. ©FTP Edelman

Seit nunmehr zehn Jahren begleitet der Armaturen-Hersteller als Gründungspartner und Hauptsponsor das World Architecture Festival. Von 15.-17. November wurde in diesem Rahmen in der Arena Berlin und unter Beisein der internationalen Architektur- und Design-Elite u.a. der „World Building of the Year“ Award durch CEO Michael Rauterkus überreicht. Mehr als 2000 Architekten und Interior Designer nahmen an dem Festival teil.

Mit dem auch heuer ausgeschriebenen WAF Award richtet das Festival das weltweit größte Architektur Award Programm aus. Insgesamt 924 Einreichungen von verschiedensten Projekten aus 68 Ländern konnten dabei gezählt werden. Kein Wunder, denn die WAF Awards gelten als Karriere Booster und sind deshalb in der internationalen Architekturbranche besonders begehrt.

 

Weiterer Programmpunkt und Highlight

Als ein weiteres Programmhighlight führten GROHE Experten in persönlichen Touren durch die GROHE Booth und standen zum fachlichen Austausch bereit. Besucher hatten so die Möglichkeit, in die innovative GROHE Produktwelt einzutauchen. Sie konnten ultimative Hygiene und absoluten persönlichen Komfort beim Testen des innovativen Dusch-WCs, der GROHE Sensia Arena, erleben. Außerdem ließen sich kühle oder heiße Getränke aus den Wassersystemen GR

Wurde erstmals präsentiert: das Duschsystem SmartControl Concealed. © FTP Edelman

OHE Blue Home und Grohe Red an der GROHE Water Bar genießen. Zusätzlich enthüllte GROHE erstmals sein neues Duschsystem SmartControl Concealed.

Gleichzeitig konnten interessierte Besucher das neue GROHE Magazin über Architektur, Interior Design, Luxusreisen und Geschichten rund um das Thema Wasser am GROHE Booth abholen.

 

Persönliche Einblicke von Michael Seum, Head of Design bei GROHE

Der Chefdesigner gab einen umfangreichen Einblick in seine persönlichen Inspirationsquellen, den Designprozess der GROHE Produkte und Erfolgsfaktoren des erfolgreichen GROHE Designs, das mittlerweile mit über 300 Preisen ausgezeichnet wurde. „We want to inspire the architects and designers who use GROHE products and to offer them beautiful innovations that work within the spaces they design“.

 

„We want to inspire the architects and designers who use GROHE products and to offer them beautiful innovations that work within the spaces they design“. – Michael Seum

 

Der Preis zum Schluss
Als krönenden Abschluss des größten Architekturwettbewerbs der Welt konnte CEO Michael Rauterkus den „World Building of the Year“ Awards an die Chinesische Universität von Hong Kong für das „Post-earthquake reconstruction/demonstration project of Guangming Village“ überreichen. Zusätzlich sponsert GROHE Auszeichnungen in den Kategorien „Hotel und Freizeit“, „Mehrfamilienhäuser“ und „Einfamilienhäuser“.

 

www.grohe.at

 


WOHNDESIGNERS-Klicktipps:

 


 

 

Kommentare
1 Antwort zu “GROHE & WAF: Inspirierende Dekade”
Trackbacks
Was sagen Andere dazu?
  1. […] GROHE & WAF: Inspirierende Dekade […]



Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Post in Ihren Posteingang

Zur Bestätigung der Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zugeschickt. Mit der Anmeldung Registrieren sie sich auch auf wordpress.com. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Trete anderen Anhängern bei: