wohndesigners

Österreich-Premiere im Hästens Store Wien

Im Hästens Store Wien wurde „Appaloosa“ erstmals in Österreich präsentiert. Das ikonische Blue Check wird mit dem Luxusbett neu interpretiert.

 

Die Österreich-Premiere feierte „Appaloosa“ im Hästens Store Wien. Der großzügige Sleep Spa lädt zum ungestörten Probeliegen ein. © Hästens

Nach der Weltpremiere in Mailand zur Salone del Mobile 2017 feierte nun das luxuriöse Kontinentalbett Appaloosa in Wien eine weitere Premiere. Im Zuge eines Events mit mehr als 80 geladenen Kunden und Medienvertretern wurde das luxuriöse Kontinentalbett erstmals in Österreich im Hästens Store Wien präsentiert. Das besondere Design der edlen Schlafoase entstand dabei in Zusammenarbeit mit dem Designstudio Bernadotte & Kylberg. Ihre Herausforderung war es, das ikonische Blau-Weiß-Karo-Design erstmalig in der 165-jährigen Unternehmensgeschichte neu zu interpretieren – und dies ist mehr als nur gelungen.
„Wir sind stolz auf die Partnerschaft mit Hästens. Uns verbindet eine Passion für skandinavisches Design und kompromisslose Qualität. Deshalb freuen wir uns, mit dem neuen Design ein exklusives Kontinentalbett mit hohem Komfort anbieten zu können”, so Michael C. Frost, Inhaber des scandinavian design house, der 2010 den ersten Hästens Store in Wien eröffnete.

 

„Mit Bernadotte & Kylberg haben wir ein Designbüro gefunden, das unsere Werte und Philosophie teilt und gleichzeitig neue Impulse setzt“ – Jan Ryde

 

Spürbare Qualität

Er freue sich, „mit dem neuen Design ein exklusives Kontinentalbett mit hohem Komfort anbieten zu können”, s0 Michael C. Frost, der im Hästens Store in Wien und Graz aufzeigt. © Hästens

Ein Sleep Spa lädt in der Heinrichsgasse 4 im ersten Bezirk und damit mitten in der Wiener City dazu ein, auf mehr als auf 250 m2 in die Schlafwelt von Hästens einzutauchen. Seit 165 Jahren hat sich das als Pionier der Schlafkultur geltende schwedische Unternehmen dem perfekten Schlaf verschrieben. Jedes einzelne Bett wird von erfahrenen und geschickten Handwerkern aus feinsten Naturmaterialien wie Rosshaar, Baumwolle, Wolle, Leinen und schwedischem Kiefernholz am Stammsitz des renommierten Premium-Betten-Labels im schwedischen Köping nach Maß angefertigt. Die kompromisslose Qualität kann man im Hästens Store nicht nur sehen, sondern auch spüren. Guter Schlaf sorgt für mehr Lebensqualität, man lebt gesünder und glücklicher. Seit kurzem profitieren interessierte Kunden von einer Kooperation mit dem Hotel Rathaus Wein & Design, wo sie für eine Nacht ein Hästens-Bett testen können. Eine Juniorsuite trägt die Handschrift des scandinavian design house und ist mit exklusiven Designmöbeln im nordischen Stil eingerichtet. Bietet das scandinavian design house neben und vis á vis des Hästens Stores eine exklusive Wohnwelt mit Möbeln, Leuchten, Wohntextilien und Accessoires für alle Bereiche, ist mit „Appaloosa“ ein neues Highlight im Sleep Spa eingezogen und präsent.

 

Das neue Hästens Appaloosa entstand in Kooperation des Premium-Betten-Labels mit dem schwedischen Designstudio Bernadotte & Kylberg. © Hästens

 

Neue Impulse mit Appaloosa

Für das neuen Design des Luxusbettes hat Hästens mit Bernadotte & Kylberg zusammengearbeitet und das schwedische Designstudio hat mit Inspirationen aus dem Kubismus eine grafische Abstraktion mit modernem Twist des ikonischen Hästens Blau-Weiß-Karomusters geschaffen. „Mit Bernadotte & Kylberg haben wir ein Designbüro gefunden, das unsere Werte und Philosophie teilt und gleichzeitig neue Impulse setzt. Wir hätten keinen geeigneteren Partner finden können, um unser ,Signature Blue Check Karo’ auf moderne und innovative Art neu zu interpretieren“, so Jan Ryde, Hästens Excecutive Chairman und Inhaber in fünfter Generation. Mit einer raffinierten Verflechtung der beiden Farben Dunkelblau und Weiß wirkt das Muster plastisch und fließend. Dabei ist es sofort als Hästens-Design erkennbar und strahlt gleichzeitig einen innovativen Look aus.

 

Mit Inspirationen aus dem Kubismus haben Bernadotte & Kylberg eine grafische Abstraktion mit modernem Twist des bekannten Blau-Weiß-Karomusters „Hästens Signatur Blue Check” geschaffen. Für dieses Design entwickelte Hästens mit einer besonderen Webtechnik einen neuen doppellagigen Stoff in Dunkelblau, Hellblau und Weiß. © Hästens

 

Gelungene Geometrie

Inspiration für das Modell Appaloosa waren die gleichnamigen amerikanischen Zuchtpferde mit ihrem scheckigen Fell in verschiedenen Farbnuancen. Für dieses Bett mit passendem Kopfteil entwickelte Hästens mit einer besonderen Webtechnik einen neuen doppellagigen Stoff in Dunkelblau, Hellblau und Weiß. Seine Herstellung beansprucht zwei volle Tage. Das Bett und auf Basis des etablierten Modells 2000T und das passende Kopfteil sind mit einer dunkelbraunen Lederborte eingefasst und auch die Matratze und Griffe sind mit Paspeln aus Leder versehen. Dabei wurde die Farbe des Leders mithilfe pflanzlicher Gerbstoffe erzielt – ein natürliches, seit Jahrtausenden angewandtes Verfahren. Die Anfertigung dieses Modells erfordert besonders erfahrene Handwerker und dauert fast eine Woche. Natürlich edel und modern, ist das Modell „Appaloosa“ ab Jänner in Österreich lieferbar und begeistert mit dem neu interpretierten „Blue Check“ und natürlichem Schlafkomfort.

 

www.hastens.com

 


WOHNDESIGNERS Klick-Tipps:


 

Kommentare
2 Antworten zu “Österreich-Premiere im Hästens Store Wien”
Trackbacks
Was sagen Andere dazu?
  1. […] Österreich-Premiere im Hästens Store Wien […]

  2. […] Österreich-Premiere im Hästens Store Wien […]



Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Post in Ihren Posteingang

Zur Bestätigung der Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zugeschickt. Mit der Anmeldung Registrieren sie sich auch auf wordpress.com. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Trete anderen Anhängern bei: