wohndesigners

 

Geniale Imperfektion

Mit Kreativität und Mut zum Makel macht Thomas Rösler von sich reden. Nicht perfekt, sondern Unikate sind die Fliesen des Labels KARAK.


Znaor gewinnt James Dyson Award

– und zwar den nationalen. Der junge Kreative überzeugte mit seinem Projekt „Airshade“ und räumte damit den rot-weiß-roten Award ab.


Sofli startet durch

Zwei NDU-Absolventinnen geben Vollgas: Mit „Sofli“ zeigen Sophie Kessler und Elisabeth Fellner auf – und dem nun eröffneten, ersten Projekt.


Mit Holz, Filz und viel Gefühl

Christian Lutz betritt die Design(er)-Bühne. Der NDU-Student zeigt mit „I FELT OAK“ auf – auch bei der Österreich-Ausstellung im Zuge des „Salone“.


„Der Tisch ist das Zentrum“

Mit „tisch mitte“ starten Simon Hobiger und Daniel Schrammel durch. Die Passion: Tische aus Holz und Stahl, gefertigt in Niederösterreich.


James Dyson Award calling

Kreative Querdenker aufgepasst. Der James Dyson Award 2016 ist ausgeschrieben. Gesucht werden dabei Kreationen, die ein Problem lösen.


Folgen

Holen Sie sich jeden neuen Post in Ihren Posteingang

Zur Bestätigung der Anmeldung wird Ihnen eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link zugeschickt. Mit der Anmeldung Registrieren sie sich auch auf wordpress.com. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Trete anderen Anhängern bei: